DIE GELIEBTEN SCHWESTERN: Startmeldung & Trailer (Kinostart: 31.07.14)

Wir freuen uns, Ihnen heute den Trailer zu DIE GELIEBTEN SCHWESTERN (Kinostart: 31.07.2014), der Verfilmung der außergewöhnlichen Liebesbeziehung des Friedrich Schiller, zu präsentieren.

Regie: Dominik Graf

Mit Hannah Herzsprung, Florian Stetter, Henriette Confurius, Claudia Messner

Kinostart 31. Juli 2014

Über den Film:

Einen heißen Sommer lang ringen zwei Schwestern um einen Mann, den beide lieben: Die schöne Caroline von Beulwitz (HANNAH HERZSPRUNG) ist unglücklich verheiratet, sehnt sich nach Liebe und Leben. Charlotte von Lengefeld (HENRIETTE CONFURIUS), ihre schüchterne Schwester, träumt von einem Gatten. Sie sind ein Herz und eine Seele, auch dann noch, als Friedrich Schiller (FLORIAN STETTER) in ihr beider Leben tritt…

Mit DIE GELIEBTEN SCHWESTERN kehrt Dominik Graf (Im Angesicht des Verbrechens, DER ROTE KAKADU, DER FELSEN) auf die große Leinwand zurück. Auch das Drehbuch über die außergewöhnliche Liebe zwischen Friedrich Schiller und den beiden Schwestern Caroline von Beulwitz und Charlotte von Lengefeld stammt aus seiner Feder. Der vielfach ausgezeichnete Regisseur (u.a. 10 Grimme-Preise, Deutscher- und Bayerischer Fernsehpreis), der regelmäßig mit seinen herausragenden TV-Arbeiten für große Aufmerksamkeit sorgt, inszenierte mit DIE GELIEBTEN SCHWESTERN diese leidenschaftliche Liebesgeschichte dreier Figuren, die 13 Jahre überdauert. In die Ménage-à-trois sind Hannah Herzsprung (DER GESCHMACK VON APFELKERNEN, HELL, DER VORLESER, VISION – AUS DEM LEBEN DER HILDEGARD VON BINGEN, VIER MINUTEN), Florian Stetter (DER GESCHMACK VON APFELKERNEN, NANGA PARBAT, SOPHIE SCHOLL, „Die Freunde der Freunde“) und Henriette Confurius (MEIN ERSTES WUNDER, DER GANZ GROSSE TRAUM) verstrickt. Komplettiert wird das hochkarätige Darstellerensemble durch Claudia Messner (DER RAUSSCHMEISSER), Anne Schäfer (JASMIN), Maja Maranow („Der Schattenmann“, „Tatort“, „Ein starkes Team“), Ronald Zehrfeld (BARBARA, DER ROTE KAKADU) und viele andere.

Quelle: PM