Deine Runde beginnt: Jagged Alliance 3 erscheint im Juli für PC

Deine Runde beginnt: Jagged Alliance 3 erscheint im Juli für PC

Quelle: THQ Nordic

Wenn man über Jagged Alliance spricht, wird es oft als Meilenstein der rundenbasierten Strategiespiele bezeichnet. Es ist also nicht einfach, einen Nachfolger für ein Spiel zu erschaffen, das in den Erinnerungen der Spieler:innen einfach überragend ist. Denn die Zeiten haben sich gewandelt, die Spieler:innen haben heute andere Erwartungen. Dennoch haben Entwickler Haemimont Games und Publisher THQ Nordic stolz die Nummer “3” hinter das neue Jagged Alliance geschrieben und stellen sich der Herausforderung, sowohl einen würdigen Nachfolger als auch ein herausragendes Strategiespiel abzuliefen – ob das klappt, können die Spieler:innen am 14. Juli 2023 selbst herausfinden, wenn Jagged Alliance 3 für PC erscheint.

Im brandneuen Trailer werfen wir einen Blick darauf, was Jagged Alliance 3 ist – und was es nicht ist. Erfahrene Söldner-Veteranen werden nun vielleicht nur müde lächeln und denken “Weiß ich alles!” – doch all jene traurigen Seelen, die noch nie die Faszination einen Jagged-Alliance-Spiels erlebet haben (eine Schande!), bekommen in diesem Trailer die Antwort auf Fragen wie “Wie funktioniert das Kampfsystem?”, “Geht’s um Taktik oder um Strategie?” oder “Gibt’s Crafting?!” so wie auf viele weitere Fragen. Schaut rein!

Der Feature Trailer auf YouTube:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Modding-Unterstützung kommt kurz nach Release

Sobald Jagged Alliance 3 erschienen ist, werden sich die Entwickler darauf konzentieren, den Spieler:innen die Möglichkeit zu geben, das Spiel nach den eigenen Vorstellungen anzupassen: Als erster Schritt kommt grundlegende Mod-Unterstützung, sodass man etwa Waffen-Werte oder die Schwierigkeitsgrade beeinflußen kann – und ja, auch eine Trefferwahrscheinlichkeitsanzeige inklusive Prozentzahl kann per Mod einfgefügt werden (wird haben euch gehört, Xcom-Spieler:innen!). Im Anschluss wird die Unterstützung für Modding noch weiter ausgebaut, damit die Spieler:innen nach einiger Zeit die richtigen Tools haben, um eigene Kampagnen zu erschaffen und diese mit der Community teilen können. Oder um neue Söldner:innen ins Spiel zu bringen und um zahlreiche Mods zu erschaffen, die wir uns heute nicht mal vorstellen können.

Jagged Alliance 3 ist aktuell für PC in Entwicklung und erscheint am 14.07.2023 für PC. Die UVP beträgt 44,99 €, die Veröffentlichung wird mit einem satten Rabatt in Höhe von 20% gefeiert werden. Zur Wunschliste kann man das Spiel bereits bei Steam hinzufügen.

Collector’s Edition

Die Tactical Edition von Jagged Alliance 3 kann vorbestellt werden. Die UVP liegt bei 129,99 € und die Edition erscheint ebenfalls am 14. Juli 2023 und beinhaltet natürlich auch das Spiel selbst. Achtung: diese Edition ist streng limitiert.

Der Trailer der Tactical Editon auf YouTube:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Tactical Edition kann bei Amazon vorbestellt werden.

Noch mehr Infos rund um Jagged Alliance 3 gibt es in unserem zweiwöchentlichen Entwickler-Streams, Donnerstags um 17:00 MESZ auf dem Twitch-Kanal von THQ Nordic.

Und wer mal einen Stream verpasst, kann entweder die Dev-Diaries nachlesen oder die Streams als VOD bei YouTube anschauen.

Und wem das immer noch nicht reicht: Diskutiert mit anderen Fans auf Social Media, im Forum oder auf Discord.