Eine epische Reise beginnt – Stranded: Alien Dawn ist jetzt im Early Access

Spieler trotzen in der fesselnden neuen Planeten-Überlebenssimulation von den Machern von Surviving Mars allen Widrigkeiten

Quelle: Frontier Foundry

Frontier Foundry, das Spiele-Label von Frontier Developments und das Studio Haemimont Games, die Schöpfer des strategischen Sci-Fi-City-Builders Surviving Mars, laden Spieler ein, Stranded: Alien Dawn zu entdecken – eine fesselnde neue Simulation, die ab heute im Early Access für PC über Steam zu einem UVP von 29,99 Euro erhältlich ist.

Während der Early-Access-Phase können die Spieler zu den ersten gehören, die dieses aufregende Planetenabenteuer in den wunderschönen, aber unerbittlichen Berglandschaften von Sobrius erleben, während sie sich über regelmäßige Updates und spannende neue Inhalte freuen. Um die Bedürfnisse ihrer kleinen Gruppe von Überlebenden zu befriedigen, müssen sie die Ressourcen der Umgebung nutzen und die Absturzstelle in eine florierende Basis verwandeln. Die Überlebenden beginnen mit dem Nötigsten und müssen sich ihren Weg von Betten und einem Lagerfeuer bis hin zu einer Hightech-Festung mit automatisierten Verteidigungsanlagen bahnen. Mit einer Vielzahl von modularen Bausteinen und Geräten, die es zu erforschen gilt, ist jede sich ständig weiterentwickelnde Basis völlig einzigartig.

In dieser befreienden neuen Welt ist es entscheidend, die unvorhersehbare Umgebung der Überlebenden zu verstehen. Zum ersten Mal in der Early-Access-Phase können Spieler eine Welt erkunden, in der es von einer lebendigen Flora und Fauna nur so wimmelt. Währenddessen können sie forschen und Wissen aneignen, um Ressourcen sinnvoll einzusetzen und technologische Fortschritte zu machen. Spieler suchen, jagen und züchten Nahrung, entwickeln Medikamente, Waffen und komplexe Maschinen.

Bei der großen Auswahl an Überlebenden ist es wichtig, die individuellen Fähigkeiten, Eigenschaften und einzigartigen Hintergrundgeschichten der Charaktere zu nutzen, um sicherzustellen, dass sie sich gegenseitig ergänzen und gewinnbringend zusammenarbeiten können. Während die Gruppe an den Rand des Abgrunds gedrängt wird und gegen Angriffe außerirdischer Wildtiere, mysteriöse Krankheiten und extreme Wetterbedingungen kämpft, werden die Überlebenden im Mittelpunkt jeder Entscheidung der Spieler stehen.

Während es wichtig ist, die physischen Grundbedürfnisse der Überlebenden mit Nahrung, Unterkünften und Sicherheit zu befriedigen, ist auch das psychische Wohlbefinden der Gruppe von entscheidender Bedeutung. Spieler müssen den Überlebenden dabei helfen, sich an die unvorhergesehenen Umstände anzupassen und sich zu vereinen, indem sie unterhalten, Stresssituationen minimiert und die Beziehungen untereinander gestärkt werden. Um das Überleben der Gruppe zu sichern, müssen innovative Lösungen gefunden werden, um Widrigkeiten zu überwinden und einen neuen Weg einzuschlagen. Spielern steht es dabei völlig frei, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen.

In der Early-Access-Phase ist Stranded: Alien Dawn für aufstrebende Überlebenskünstler jetzt verfügbar. Diese können noch viel mehr erleben und in den kommenden Monaten weitere Updates erwarten, die spannende neue Inhalte bringen, die Systeme des Spiels verfeinern und dieser beeindruckenden außerirdischen Welt noch mehr Tiefe verleihen.

Stranded: Alien Dawn ist ab sofort im Early Access auf PC über Steam verfügbar.

Spieler können Stranded: Alien Dawn auf Facebook, Instagram, Twitter und YouTube folgen, oder weitere Informationen über die Webseite finden.

Den Early-Access-Trailer für Stranded: Alien Dawn gibt es hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden