Heute war es soweit und es wurden von dem Entwickler Cloud Imperium Games weitere Informationen bezüglich Squadron 42 veröffentlicht. Man wies allerdings darauf hin und es ist auch in dem Gameplay Anteil eingeblendet, dass es sich um Pre-Alpha Material handelt.

Bereits vor 2 Tagen wurde ein Teaser veröffentlicht, auf welchen wir in einem Artikel hingewiesen hatten.

Während dem ATV Holiday Special 2017 Livestream auf dem Star Citizen Twitch Kanal gab man erstmals einen sehr langen Einblick in diese Single-Player Kampagne, welches zu Spitzenzeiten mehr als 20.000 Zuschauer hatte. Diese dürfte wohl bei vielen eine Art Wing Commander Feeling ausgelöst haben, welche diese Chris Roberts Spiele kennen. Allerdings in besserer Grafik, mit mehr Interaktionsmöglichkeiten für den Spieler und wieder mit einem beeindruckenden Aufgebot an namenhaften Schauspielern.

Man sah über eine Stunde beeindruckendes Gameplay Material aus Squadron 42, welches auf der Idris Corvette begann. Man begleitet den Piloten beim Streifzug durch das Schiff, sitzt mit Mark Hamill („Old Man“ Colton) im Missionsbriefing, welches von keinem geringeren als Liam Cunningham, welcher vielen als Ser Davos Seewert aus Game of Thrones bekannt sein dürfte, geführt wird. Man legt viel Wert aufs Detail. Beim Gang durch das Schiff bemerkt man im vorbeigehen NPC Interaktion mit dem Spieler, welcher auch schon einmal angesprochen wurde und dem Gesprächspartner auch antworten darf. Dies war meistens eine Auswahl von zwei Antwortmöglichkeiten, die wohl auch eine Auswirkung auf das Spiel haben dürfte. Ferner flog man mit „Old Man“ Colton eine Mission, welche durchaus beeindruckendes Gameplay bot. Ob Schiffskampf, beim verlassen des eigenen Cockpits für weitere Infos für die Mission oder später beim Kampf auf dem Planeten. Man gab erstmals tiefe Einblicke, wie Missionen später einmal in Squadron 42 aussehen könnten bzw. ablaufen werden. Es soll auf alle Fälle abwechslungsreich sein, dies sieht man schon einmal. Für eine Pre-Alpha war dieses Material aber auf alle Fälle beeindruckend.

Star Citizen: ATV Holiday Special 2017 (12/22 @ 12pm PST) von Star Citizen auf www.twitch.tv ansehen

Grundsätzlich wird man in Squadron 42 auf einen beeindruckenden Cast treffen: Gary Oldman, Mark Hamill, Gillian Anderson, Mark Strong, John Rhys-Davies, Jack Huston, Ben Mendelsohn, Andy Serkis, Harry Treadaway, Liam Cunningham, Rhona Mitra, Ian Duncan, Sophie Wu, Gemma Whelan und Craig Fairbrass sind mit dabei. Wie umfangreich es erscheinen wird oder stückweise erweitert wird ist ebenfalls nicht bekannt.

Ich erinnere mich noch an die Stretch Goals des Crowdfunding, bei welchem es auch um Squadron 42 ging und eine Anzahl von 50 Missionen gesprochen wurde.

Auch im Forum von Star Citizens (LINK) wurde diese Anzahl 2014 genannt. Bis richtige Fakten genannt werden sollte man aber genannte Infos eher als Spekulationen behandeln und daher die offizielle Webseite zu Rate ziehen.

Daher sollte man immer für weitere Informationen über Star Citizen oder Squadron 42 entsprechende Seiten besuchen, um über wohl eines der ambitioniertesten Spiel Projekte unserer Zeit auf dem Laufenden zu bleiben.

Update 23.Dezember 2017:

Nun stehen die Videobeiträge auch im YouTube Kanal von Star Citizen zur Verfügung.