Aerosoft Spendenaktion – Kindergartenprojekt in Äthiopien ist fast geschafft

Aerosofts gemeinnützige Weihnachtsaktion brachte eine Summe von 1.149 Euro ein, die von Aerosoft auf stattliche 10.000 Euro aufgestockt wurde. Dieser Betrag floss an die Organisation „Patenschaften von Mensch zu Mensch“ mit Sitz in Peckelsheim.

Mit dem Geld ist die Fertigstellung des Kindergartens in Bonga-Keshe nun fast sichergestellt.

Der Bau eines Kindergartens in Bonga-Keshe ermöglicht es Kindern im Alter von 3-7 Jahren eine Grundbildung zu erhalten und so bestens auf die Schule vorbereitet zu sein. Für die Betreuung der Kinder werden ausgebildete einheimische Erzieherinnen beschäftigt. Des weiteren entstehen Arbeitsplätze für einige Menschen aus dem Dorf, die dann z.B. als Reinigungskraft, Hausmeister, Wächter oder in der Küche arbeiten und Geld verdienen können.

Aerosoft Spendenaktion 1

Die Geschäftsführung der Aerosoft GmbH ist sich einig: „Spenden sind nur sinnvoll, wenn sie direkt vor Ort ankommen.“ Im Namen von „Patenschaften von Mensch zu Mensch“ bedankte sich das Ehepaar Krekeler rechtherzlich für die Spende und das langfristige Engagement von Aerosoft in Äthiopien. „Das Geld für den Bau des Kindergartens wird gerade dringend benötigt“, so Rosi Krekeler.

Das Ehepaar Krekeler besucht regelmäßig alle Projekte in Äthiopien und vergewissert sich, dass das Geld zweckgemäß eingesetzt wird. Wer dieses Projekt oder andere Projekte der Organisation mit Spenden unterstützen will, wendet sich bitte an folgende Adresse: rosi-klaus@t-online.de!

Aerosoft Spendenaktion 2

Quelle: PM