DRAGON BALL XENOVERSE 2 ist ab sofort auch für PlayStation 5 und Xbox Series X|S erhältlich

Bandai Namco veröffentlicht heute DRAGON BALL XENOVERSE 2 für PlayStation 5 und Xbox Series X|S und gleichzeitig den neuen DLC FUTURE SAGA Chapter 1. Außerdem können Besitzer*innen der PlayStation 4- und Xbox One-Versionen kostenlos auf die Versionen für PlayStation 5 und Xbox Series X|S upgraden.

DRAGON BALL XENOVERSE 2 ist für PlayStation 5 und Xbox Series X|S in drei verschiedenen Editionen erhältlich. Die Standard Edition beinhaltet das Spiel, die Deluxe Edition enthält zusätzlich den Super Pass sowie die vier veröffentlichten Super Packs. Mit der Special Edition erhalten Spielende Zugang zum Inhalt der Deluxe Edition sowie dem HERO OF JUSTICE Pack Set (Pack 1 und 2).

Zusätzlich zu den neuen Versionen erscheint heute auch der DLC FUTURE SAGA Chapter 1, der neue Missionen, in denen Fu eine wichtige Rolle spielen wird, enthält. Außerdem werden mit dem DLC neue Charaktere zum Spiel hinzugefügt:

  • Goku Black (Super-Saiyajin Rosé, Ultra-Superschurke)
  • Vegeta (Super-Saiyajin-Gott, Ultra-Superschurke)
  • Videl (Dragon Ball Super)
  • C-18 (Dragon Ball Super)
  • Broly (Restrained)

Zusätzlich beinhaltet der DLC neue Fähigkeiten, Kostüme, Accessoires sowie Ladebildschirm-Illustrationen.

Mit mehr als zehn Millionen verkauften Einheiten weltweit ist das Spiel einer der erfolgreichsten DRAGON BALL-Titel. DRAGON BALL XENOVERSE 2 gibt Spielenden die Möglichkeit, ihren eigenen Charakter zu erstellen und als Teil der Zeitpatrouille zu vermeiden, dass die Geschichte geändert wird.

DRAGON BALL XENOVERSE 2 ist für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, PC und Nintendo Switch erhältlich.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein