Rocksmith+ kündigt neue Musikpartnerschaft mit der Warner Music Group an

Quelle: Ubisoft

Rocksmith+ hat eine neue Partnerschaft mit der Warner Music Group angekündigt, um noch mehr populäre Künstler wie Linkin Park, The Cure, Twisted Sister, Sepultura und andere in den Musik-Lern-Abonnement-Service zu bringen.

​„Bei Rocksmith+ ging es schon immer darum, den Leuten die Möglichkeit zu geben, mit ihren Lieblingssongs Gitarre zu lernen“, sagt Jay Cohen, Vice President of Executive Publishing bei Ubisoft. „Für Neueinsteiger, Gitarristen und Musikfans ist dies ein großer Schritt nach vorne. Die große Bibliothek an Songs, die Lernende und Spieler:innen in Rocksmith+ spielen können, wird jeden Monat erweitert. Diese neue Partnerschaft mit der Warner Music Group wird dazu beitragen, sowohl neue als auch etablierte Künstler:innen einem neuen und wachsenden Publikum vorzustellen. Wir schätzen den fortschrittlichen Ansatz unserer Kollegen bei WMG und freuen uns auf alles, was wir gemeinsam tun werden, um das Versprechen eines neuen Vertriebsmodells für Musik für all diejenigen einzulösen, die selbst Musik machen, und für die Menschen, die es lieben, dazu zu spielen.“

​„Ubisoft hat einige der bahnbrechendsten interaktiven Musikerlebnisse entwickelt, und die Rocksmith-Serie ist eine der besten. Wir freuen uns sehr darauf, gemeinsam mit ihnen an der nächsten Version von Rocksmith, Rocksmith+, zusammenzuarbeiten, um Musikfans die Möglichkeit zu geben, Musik auf innovative Weise zu erleben und zu lernen“, so Jillian Rothman, VP of New Business & Ventures. „Diese Partnerschaft ist eine großartige Ergänzung zu unseren Bemühungen im Bereich Gaming und unterstreicht unser Ziel, Künstler:innen die Werkzeuge an die Hand zu geben, um neue Einnahmequellen zu erschließen, während wir gleichzeitig Fans ermöglichen, sich mit der Musik und den Künstler:innen zu verbinden, die sie mögen.“


​Rocksmith+ bietet Zugriff auf mehr als 7.000 Songs, die mit jeder Akustik-, Elektro- oder Bassgitarre spiel- und lernbar sind. Man kann im eigenen Tempo, mit Hilfe der verbesserten, hochmodernen Notenerkennung, dem Echtzeit-Feedback und den Übungstools lernen. Regelmäßige Inhaltsupdates fügen neue Modi, Funktionen und monatlich neue Songs hinzu und stellen sicher, dass das Beste aus dem Abonnement herausgeholt werden kann.

​Die (Bass)Gitarre können mit der kostenlosen Rocksmith Tuner-App gestimmt werden, die über ein präzises, professionelles Stimmgerät verfügt. Dies geschieht, indem das Instrument entweder direkt angeschlossen oder das Mikrofon des Mobilgeräts verwendet wird. Anfänger:innen können lernen, ihr Instrument zu stimmen, indem sie ein einfaches Stimmgerät verwenden, das sie durch mehr als 30 Voreinstellungen führt, und Experten und Expertinnen können mit dem chromatischen Stimmgerät eine präzise Stimmung erzielen. Hier gibt es mehr Informationen über die Rocksmith Tuner-App. Wer gerade erst anfängt, Musik zu machen, kann mit einer kostenlosen Registrierung für den Ultimate Beginner’s Guide to Learning Guitar einen guten Start ins Gitarrenlernen hinlegen.

​Rocksmith+ ist auf PC exklusiv über den Ubisoft Store und in den Stores für iOS und Android erhältlich.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen