Horizon Forbidden West: Burning Shores ab sofort für PlayStation 5 erhältlich

Das mehrfach prämierte Horizon Forbidden West von Guerrilla wird ab sofort mit dem exklusiv für PS5 erhältlichen DLC Burning Shores fortgesetzt. Aloys neues Abenteuer führt die Spieler in die ungezähmte Wildnis eines Los Angeles der fernen Zukunft, das durch tektonische Aktivitäten in eine gefährliche Vulkanlandschaft verwandelt wurde.

Aloys Reise in die neue Region setzt direkt im Anschluss an die Hauptstory von Horizon Forbidden West ein. Sie trifft dabei auf interessante neue Charaktere, kämpft gegen bisher unbekannte Maschinenwesen und findet neue Waffen, Werkzeuge und Outfits.

Über Horizon Forbidden West

Horizon Forbidden West ist der Nachfolger des vielfach ausgezeichneten Horizon Zero Dawn aus dem Jahr 2017 und spielt ein halbes Jahr nach dessen Ereignissen. Dieses Mal muss sich die Abenteurerin Aloy im majestätischen Grenzland – dem “Verbotenen Westen” – neuen maschinellen und menschlichen Gefahren stellen, um eine neue Bedrohung abzuwenden. Dabei durchstreift sie üppige Wälder, versunkene Städte und gewaltige Berge, entdeckt neue Kulturen, Charaktere sowie Gegner und geht zahlreichen Geheimnissen rund um die ferne Vergangenheit auf die Spur.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen