Die neue Episode 4 aus Staffel 4 in Guild Wars 2 von ArenaNet, welche den Titel „Unser Leitstern“ trägt, wird bereits am Dienstag, den 18. September erscheinen und damit schon nächste Woche zur Verfügung stehen. Für Spieler werden damit auch weiterhin regelmäßige und kostenlose Inhalte zur Verfügung gestellt werden.

Features:

  • Eine neue Karte, die Jahai Bluffs, eine tückische Landschaft, die von Kralkatorrik gebrandmarkt wurde
  • Ein neuer Schlachtzug, „Mythwright Gambit“, bei dem Spieler in die Mystische Schmiede kommen und dem Dschinn Zommoros gegenübertreten
  • Ein neues aufrüstbares Rüstungsset
  • Eine persönliche Charakterinstanz mit dem Namen „Sun’s Refuge“, die an einem historischen Ort der ursprünglichen Guild Wars stattfindet
  • Die neue legendäre Waffe Xiuquatl, ein Zepter, das einen Bekannten beschwört, der den Spieler im Kampf begleiten wird

Nach den Ereignissen von Episode 3 kann Elona endlich mit dem Wiederaufbau beginnen, da Palawa Joko für immer verschwunden ist. Der Commander und die vereinten Kräfte Tyrias müssen sich jedoch mit der schweren Gefahr auseinandersetzen, die Kralkatorrik, die die Spieler unermüdlich vor Balthasars Zorn gerettet haben, immer noch der Welt gegenüberstellt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here