Alexa Skills Challenge: Games – Amazon ruft zum ersten Games-Online-Hackathon für Sprachdienste auf

Amazon ruft mit der „Alexa Skills Challenge: Games“ zu seinem ersten Games-Online-Hackathon für Cloud-basierte Sprachdienste auf. Es gilt, unterhaltsame, spannende und innovative Spiele sowie Spielzubehör für Alexa (Alexa Game Skills) zu entwickeln. Zu gewinnen gibt es Preise mit einem Gesamtwert von über 50.000 Euro. Entwickler können Ihre Skills bis zum 17. Oktober einreichen.

Spiele über Sprache zu steuern, ist die neueste Entwicklung im Gaming. Die Pioniere in diesem Bereich erforschen ganz neue Möglichkeiten, Gamer in ihren Bann zu ziehen – mit viel Potenzial für interaktive Abenteuer, Wissens- oder auch ganz neuartige Spielideen für Einzelspieler oder die gesamte Familie. Mit der „Alexa Skills Challenge: Games“ unterstützt Amazon diesen Trend und stellt für Pioniere auf diesem Gebiet reizvolle Preise in Aussicht.

Und so geht’s:

Online registrieren, Skill entwickeln, über die BeMyApp Plattform einreichen und im Alexa Skills Store in der Kategorie „Spiele, Quiz und Zubehör“ veröffentlichen. Um die Gewinnchancen zu erhöhen, kann der Skill neben der deutschen Version auch auf Englisch auf Amazon.co.uk publiziert werden. Eine Fachjury, bestehend aus Gaming- und Voice Service-Experten, bewertet im Anschluss die eingereichten Skills oder das Zubehör. Die zehn Finalisten werden am 1. November bekannt gegeben. Aus diesen werden am 7. Dezember die Sieger gekürt – so lange läuft die Zeit, in der sich die Skills bei den Nutzern bewähren können. Teilnahmeberechtigt sind Volljährige aus Deutschland, Österreich, Großbritannien und Irland, entweder einzeln oder auch als Entwickler-Team.

Die vollständigen Teilnahmebedingungen, Anforderungen und Informationen zum Bewerbungsprozess gibt es hier.

Die Preise:

  • Hauptpreise: Die beiden besten Alexa Game Skills (jeweils in Deutsch und in Englisch) werden aus den zehn Finalisten gewählt; die Gewinner der beiden Hauptpreise erhalten jeweils 12.500 Euro (10.000 Euro zuzüglich der Finalisten-Prämie von 2.500 Euro.)
  • Preis für Finalisten: Die zehn Finalisten erhalten jeweils 2.500 Euro.
  • Preis für Teilnehmer: Alle Teilnehmer, die erfolgreich einen Gaming Skill einreichen, erhalten einen exklusiven „Alexa Skills Challenge“-Hoodie

Zusätzlich sind jeweils fünf Bonuspreise für deutsche und englischsprachige Gaming Skills ausgeschrieben, bei denen die Gewinner jeweils 2.500 Euro und einen Echo Spot erhalten (bis zu drei Echo Spot, wenn der Skill von einem Team entwickelt wurde):

  • Bester Gaming Skill für Echo Show & Echo Spot: Ausgezeichnet wird der von der Jury am besten bewertete Gaming Skill für die Echo Geräte mit Display
  • Beste Sprach-Adaption eines Spiels: Ausgezeichnet wird der beste Gaming Skill für eine sprachgesteuerte Version eines bereits existierenden Spiels
  • Beliebtester Gaming Skill: Ausgezeichnet wird der Gaming Skill mit den höchsten Nutzerzahlen im Veranstaltungszeitraum
  • Bester Gaming Skill für Kinder: Ausgezeichnet wird der von der Jury am besten bewertete Game Skill in der Kategorie „Kinder > Spiele“ im Alexa Skills Store auf amazon.de oder amazon.co.uk.
  • Bester lokalisierter Gaming Skill: Ausgezeichnet wird der am besten bewertete Gaming Skill, der für den deutschen beziehungsweise englischsprachigen Alexa Skills Store lokalisiert wurde.

Auf der Suche nach Inspiration?

Best Practices – Bevor die Entwicklung des Gaming Skills Fahrt aufnimmt, sollten sich Entwickler zuerst Gedanken über die Voice User Experience und die User Journey machen. Hilfreich dabei sind die Grundlagen zum Voice User Interface sowie der Alexa Voice Design Guide. Weitere Unterstützung in Form zahlreicher Blogposts, Entwicklergeschichten, Anwendungsbeispiele sowie eines Webinars und mehr gibt es auf der Website.

Hardware einsetzen – Die Gadgets Skill-API (Beta) ermöglicht es, Spiele, Lern-Skills und ganz neue Erlebnisse für Alexa Gadgets zu erschaffen, zum Beispiel für Echo Buttons.

Alle weiteren Informationen zur „Alexa Skills Challenge: Games“ gibt es auf entsprechender Website.