Technik und Anschlüsse

Im Vergleich zu anderen Monitoren besitzt der Philips BDM4037UW kein externes Netzteil. Das Kabel ist jedoch ein wenig kurz gehalten, daher sollte man darauf achten, in der Nähe der Steckdose seinen Arbeitsplatz zu haben oder ein Verlängerungskabel bereithalten. Am unteren, rechten Bildschirmrand gibt es eine LED Leuchte, die anzeigt, ob der Monitor angeschaltet ist oder nicht.

Der Stromverbraucht des Philips BDM4037UW liegt bei 43,74 Watt, im ECO-Modus bei 32,61 Watt. Ist der Monitor im Standby-Betrieb, werden 0,5 Watt beansprucht und im ausgeschalteten Modus verbraucht er genau 0,3 Watt. Angeschaltet leuchtet die LED-Lampe durchgehend, im Standby-Modus blinkt sie.

Die bereits erwähnten Anschlüsse auf der Rückseite sind in einer Reihe angelegt. Neben dem Stromanschluss folgen ein MHL-HDMI Anschluss, ein MHL-HDMI 2.0 Anschluss, ein P1 und P2 Anschluss, der D-Sub Anschluss, ein Audio-Anschluss und ein Kopfhörer-Anschluss.

Ferner findet man auf der Rückseite auch noch 4 USB Anschlüsse und ein DisplayPort-Anschluss.