Nintendo Switch – Kostenpflichtiger Mitgliederservice ab September 2018

(Quelle: Nintendo)

Wenn man sich mit seinem Nintendo-Account anmeldet, kann man den Online Service bei Nintendo bisher kostenlos nutzen.

So hat der Spieler die Möglichkeit, online mit und gegen andere Spieler zu spielen.

Dieser Service, welcher im Vorfeld als Testphase angedacht ist, wird sich ab September 2018 ändern und steht ab dann dem Spieler als kostenpflichtiger Mitgliederservice zur Verfügung.

Denn immerhin macht es die Konkurrenz wie auch Sony mit dem PlayStation Plus- bzw. Microsoft mit ihrem Xbox Live Gold Dienst nicht anders. Auch diese lassen sich diesen „Online Service“ extra bezahlen. Allerdings bieten diese für ihre Abonnenten etwas an. So zum Beispiel jeden Monat exklusive ältere Titel, welche man dann sein Eigen nennen darf.

Ab September 2018 wird sich dies, wie bereits erwähnt, nun auch bei Nintendo ändern, was daher aber nicht wirklich verwundern sollte. Wie der Service von Nintendo mit der Zeit gehandelt oder weiter entwickelt wird, muss man daher abwarten.

Die Preise stehen bereits fest:

  • 1 Monat (30 Tage) – 3,99 €
  • 3 Monate (90 Tage) – 7,99 €
  • 12 Monate (365 Tage) – 19,99 €

Weitere Informationen erhält man auf der Nintendo Webseite.