The Silent Oath ist ab sofort für den Preis von 9,99 Euro auf allen VR-Plattformen verfügbar

Der kanadische Indie-Entwickler Frima Studio hat angekündigt, dass FATED: The Silent Oath, das Abenteuer mit altnordischer Hintergrundgeschichte, ab sofort günstiger auf allen VR-Plattformen verfügbar ist – inklusive PlayStation VR, Oculus Rift und HTC Vive. FATED kostet ab sofort 9,99 Euro, nutzt alle Möglichkeiten der VR und macht so einen großen Sprung in Richtung wirklich erlebbarem und fesselndem Storytelling.

„Wir haben auf das Feedback gehört, das wir von den Launches von Oculus Rift und HTC Vive bekommen haben und haben uns dazu entschieden, dass dieser Preis genau die besondere Erfahrung reflektiert, die FATED als filmreifes, von der Geschichte getriebenes, Abenteuer bietet“, so Vincent Martel, Executive Producer bei Frima Studio. „Wir freuen uns sehr darauf, FATED für PlayStation VR veröffentlichen zu können und können es kaum erwarten, diese für uns neue Fan-Community kennenzulernen“.

Quelle: Frima Studio