Quelle: Frontier Developments

Frontier Developments hat auf der Eurogamer Expo (EGX) viele spannende Neuigkeiten für die kommende Erweiterung Elite Dangerous: Horizons enthüllt. Horizons ist eine Serie von Updates und neuen Inhalten verteilt über ein Jahr, beginnend mit Planetary Landings Ende 2015. Nächstes Jahr erwarten die Piloten unter anderem Multi-Crew – mehrere Spieler in einem Raumschiff, der Commander Creator – ein Editor zur Individualisierung des eigenen Avatars, Ship-Launched Fighters – ein zweites Schiff, welches aus dem Hauptschiff starten kann und natürlich die allseits beliebten Wackelkopffiguren (Bobbleheads) für das eigene Raumschiff.

Alle Informationen sind als Video des EGX-Live Streams mit Frontier CEO David Braben, Executive Producer Mike Brooks und Lead Designer Sandro Sammarco sind in diesem YouTube Video ersichtlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Bobblehead-Trailer ist ebenfalls auf YouTube abrufbar.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden