InnoGames hat gestern die iOS-Version seines Cross-Platform Strategiespiels Tribal Wars 2 veröffentlicht. Die App kann ab jetzt kostenfrei über den App Store runtergeladen werden und unterstützt alle iOS-Geräte ab dem iPhone 4S. Tribal Wars 2 ist als Cross-Plattform-Spiel für Browser und mobile Geräte entwickelt worden. Die Spieler können somit für Web, Android und jetzt auch iOS immer denselben Account verwenden – es erwartet sie stets dieselbe Spielwelt, dieselben Gegner und dieselben Verbündeten. Tribal Wars 2 ist der Nachfolger des legendären Tribal Wars (dt. Die Stämme), das weltweit über 55 Million registrierte Spieler zählt.

Die Verwendung eines einzelnen Accounts über unterschiedlichste Geräte und Betriebssysteme passt perfekt zum Hardcore-PvP-Ansatz des Spiels. Spieler arbeiten in großen Stämmen zusammen, besprechen Strategien und führen Angriffe in Echtzeit durch. Ständiger Zugriff via Smartphones und Tablets gibt Spielern einen kompetitiven Vorteil über ihre Gegner.

Bei Tribal Wars 2 starten die Spieler als Anführer eines kleinen mittelalterlichen Dorfes. Ihre Aufgabe ist es, dies zu einem mächtigen Imperium auszubauen. Dabei müssen sie sich in einer umkämpften Welt gegen eine Vielzahl von Feinden behaupten und mächtige Bündnisse schließen. Das MMO wurde als Cross-Plattform Spiel entwickelt, bei dem die Spieler sowohl über das Web, als auch mit mobilen Apps auf denselben Account zugreifen können.

Tribal Wars Bild

Mit 150 Millionen registrierten Mitspielern gehört InnoGames zu den weltweit führenden Entwicklern und Publishern von Onlinespielen. Zu den erfolgreichsten Spielen zählen Tribal Wars (Deutsch: Die Stämme), Grepolis und Forge of Empires.

Quelle: InnoGames