Maxell-Sound für drinnen und draußen mit dem Drahtlos-Lautsprecher IKUone

Pünktlich zur anstehenden Draußen-Saison stellt Maxell seinen neuen Bluetooth-Lautsprecher vor. Der IKUone sorgt mit respektablen 6 Watt dafür, dass die Playlist vom Smartphone klanglich gut zur Geltung kommt – egal ob drinnen oder draußen. Das Gehäuse im futuristischen Prismadesign mit den abgerundeten Ecken macht den IKUone zu einem echten Hingucker. Obendrein ist der Speaker in verschiedenen Farben verfügbar. Wird Musik kabellos vom Smartphone wiedergegeben und geht ein Anruf ein, kann das Telefonat einfach über den Freisprechmodus in bester Tonqualität geführt werden. Mit dem intuitiv bedienbaren Steuerungsfeld an der Oberseite des IKUone lassen sich alle wichtigen Funktionen direkt am Lautsprecher einstellen. Dank seiner geringen Größe (6 cm x 14 cm x 7 cm) und des verschwindend geringen Gewichtes (weniger als 400 g), ist der Bluetooth Speaker auch ein toller Begleiter im Garten, am Strand oder bei Picknicks.

Klein aber oho
Der IKUone besticht neben seiner kompakten Größe (6 cm x 14 cm x 7 cm) mit einem beeindruckenden Klangspektrum. Dafür sorgt u. a. der breite Frequenzbereich von 20 – 20.000 Hz. Darüber hinaus verbindet sich der IKUone dank der NFC-Funktion automatisch mit dem Smartphone, Tablet oder jedem anderen Bluetooth-Gerät. „Mit seinem innovativem Design ergänzt der neue kabellose Lautsprecher unsere erfolgreiche IKU-Reihe“, erklärt der Vertriebsleiter von Maxell Deutschland Jürgen Lemke. Damit der Kunde auch unterwegs nicht auf tollen und langlebigen Sound verzichten muss, liefert der IKUone trotz der kleinen Größe bis zu 6 Stunden lang respektable 6 Watt Leistung. Dabei kann die Signalquelle bis zu 10 m vom Lautsprecher entfernt sein. Das ermöglicht dem User, sein Smartphone problemlos im Wohnzimmer liegen zu lassen, während er mit musikalischer Beschallung z. B. in der Küche ein leckeres Essen vorbereitet.

IKUone White

Durchdacht in Design und Bedienung
Die Prismaform des IKUone verleiht dem Lautsprecher ein futuristisches Äußeres mit einem Hauch von Aerodynamik. Trotz seines futuristischen Charmes ist der IKUone ein Gadget, dass man überall dort mit hinnehmen kann, wo Musik gut tut und gehört werden will. Seine wenig anfällige Materialbeschaffenheit sorgt für Robustheit, sodass der Speaker auch im Freien unversehrt bleibt. Die dezent eingearbeiteten, intuitiven Bedienelemente oberhalb des Bluetooth-Lautsprechers runden das Profil des IKUone ab.

IKUone Group

Integrierte Freisprecheinrichtung
Der IKUone ist besonders für die Nutzung mit Smartphones ausgelegt. Denn dank der integrierten Freisprecheinrichtung kann man den kabellosen Lautsprecher auch zum Telefonieren benutzen. Bei eingehenden Anrufen wird die laufende Musik automatisch unterbrochen. Das Gespräch kann dann dank des integrierten Mikrofons geführt werden, ohne das Smartphone in die Hand zu nehmen. Wenn das Gespräch beendet ist, wird automatisch wieder die Musikwiedergabe aktiviert. So wird der IKUone eine ideale Ergänzung für die wöchentliche Telefonkonferenz mit der Familie.

Exif_JPEG_PICTURE

Der IKUone von Maxell ist ab sofort in den Farben Schwarz, Weiß, Rot und Blau verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 39,95 EUR.

Quelle: Maxell