BRICK MANSIONS: Mathematik für Actionfans

Als Drehbuchautor, Produzent und Regisseur steckt Luc Besson hinter mehr Filmen als so manch einer vermuten mag. Unverkennbar sind sein Erzählstil sowie sein Hang zu actiongeladener Kost. Seine Filme entsprechen einer einfachen Formel und sind dementsprechend auch großartiges einfaches Kino. Mit der richtigen Story und mehr als nur einer Prise Action schafft es Luc Besson immer wieder atemberaubende Geschichten auf der Leinwand zu erzählen. So auch im Parkour-Thriller BRICK MANSIONS, der ab dem 21. November in der Extended Version als DVD, Blu-ray und VoD erhältlich ist. Der Film reiht sich nahtlos in die lange Reihe von Bessons Actionfilmen ein. Unsere Top 5 der letzten 2 Jahrzehnte wollen wir zu diesem Anlass einmal vorstellen!

Das fünfte Element

Einer der teuersten und kommerziell erfolgreichsten Science-Fiction-Filme aller Zeiten! Die Hintergrundgeschichte zum Film dachte sich Luc Besson bereits im Alter von 16 Jahren aus und verwirklichte sie 1997 mit legendärem Starensemble, detailverliebten Kostümen und bis dato einzigartigen sowie beeindruckenden Spezialeffekten. Eine doch untypische Sci-Fi-Story um den ehemaligen Elitekämpfer Korben Dallas (Bruce Willis) und Leeloo (Milla Jovovich) als das 5. Element machen den Film zu einem eindrucksvollen Abenteuer im Weltall.

Das Fünfte Element Logo

Taxi

Der Marseiller Taxifahrer Daniel besitzt nicht nur einen einfachen Peugot 406 als Personenbeförderungsmittel. Wenn es darauf ankommt und die Zeit knapp ist, dann verwandelt sich sein Taxi per Knopfdruck in ein komplett aufgemotztes Rennauto, mit dem es mal eben mit Tempo 200 km/h Richtung Flughafen geht. Auch die Polizei, insbesondere der tollpatschige Polizist Emilien, ist auf den Raser aufmerksam geworden und will mit Hilfe seiner Fahrkünste eine Bande von Bankräuber mit besonders schnellen Fluchtautos dingfest machen. Die aufwendigen Stunts, die waghalsigen Verfolgungsjagden und eine mehr als stimmige Dosis französischen Humors machen den Film zu einem Luc Besson-Aushängeschild – der seit 1998 mittlerweile zum 3. Mal fortgesetzt wurde.

Taxi Logo

Léon – der Profi

Dieses filmische Meisterwerk aus dem Jahre 1994 entstammt der Feder Luc Bessons – gleichzeitig führte er auch Regie. Léon (Jean Reno) ist, wie der Titel schon vermuten lässt, ein echter Profi und Auftragskiller. Selbst nennt er sich „Cleaner“. Mit seiner Devise keine Frauen und Kinder zu töten, trifft er schließlich auf die 12-jährige Mathilda (Natalie Portman) – sie ist seine Nachbarin und gleichzeitig Waisenkind, denn ihre gesamte Familie wurde ermordet. Die beiden raufen sich zusammen und stemmen sich als ungleiches Paar gegen die korrupten Polizisten des Drogendezernats, mit dem gnadenlosen Norman Stansfield an der Spitze. Das Resultat ist ein durchweg rasanter und gleichsam emotional anrührender Actionklassiker, der seinen Fans nicht nur aufgrund des furiosen Endes im Gedächtnis bleibt.

Leon der Profi Logo

Colombiana

Der Rachefeldzug einer Killerin! In jungen Jahren durch den Mord ihrer Eltern geprägt, begibt sich Cataleya Restrepo (Zoe Saldana) auf eine Vendetta gegen den Mörder ihrer Familie. Eiskalt und mit jeder erdenklichen Waffe vertraut, hinterlässt sie eine tödliche Spur. Das neue und erfrischende Setting in der kolumbianischen Hauptstadt Bogota macht diesen Film zu einem sehr interessanten und exotischen Action-Thriller. Wieder einmal beweist Luc Besson ein Händchen für eine ungewöhnliche Story und spannungsgeladene Bilder und garniert das Ganze noch mit der tödlichen Eleganz der Hauptprotagonisten ganz im Stil einer „Nikita“.

Columbiana Logo

Brick Mansions

Der Undercover-Cop Damien Collier (Paul Walker) benötigt Hilfe bei der Infiltrierung einer Gang in einem abgeriegelten Ghetto um eine Massenvernichtungswaffe zu entschärfen. Der Ex-Sträfling Lino (David Belle) kommt ihm da gerade Recht. Mit spektakulären Parkour-Stunts und perfekt choreografierten Kampfeinlagen machen die beiden dem Drogenbaron Tremaine Alexander (RZA) das Leben schwer. Auch hier schafft Luc Besson ein tolles Filmerlebnis mit packender Action, ungewöhnlichen Story-Elementen und atemberaubenden Bildern – ein Must-see für alle Fans von gepflegter Action!

Brick Mansions Logo

Weitere Informationen zum Film sind auf der offiziellen Website zu finden!

Quelle: PM