Während der PAX Prime an diesem Wochenende in Seattle wird Armored Warfare, das Massively Multiplayer Online Tactical Military Game von Entwickler Obsidian Entertainment, das erste Mal live via Twitch.tv der Öffentlichkeit vorgestellt. Executive Producer Rich Taylor wird auf der Twitch.tv Bühne auf der PAX Prime eine Einführung zum Spiel geben sowie eine Gameplay Demo zeigen. Unter anderem wird im Stream die dynamisch zerstörbare Umgebung, die Anpassung der Fahrzeuge sowie ein erster Einblick in das Fortschritts-System von Armored Warfare gezeigt, welches auch das neue Arms Dealer-Feature enthält. Des Weiteren wird auch auf die aktuelle Next-Gen-Grafik eingegangen, die für eine packende Atmosphäre während den intensiven Team-Gefechten sorgt.

Der Stream mit der ersten öffentlichen Vorführung von Armored Warfare wird am Samstag, 30. August 2014 um 21:15 Uhr (12:15 PDT) auf Twitch.tv verfügbar sein.

Die Spieler übernehmen in Armored Warfare die Rolle einer privaten Militärfirma, die zu Einsätzen in der ganzen Welt gerufen wird. Die Spieler können ihre eigene Militärbasis ausbauen, verbessern und individualisieren sowie den Fuhrpark verwalten und weiter aufrüsten. Durch ein ausgeklügeltes Ruf- und Erfahrungssystem können auch die Crews trainiert und ausgebildet werden. Die dynamische Umgebung von Armored Warfare fordert von den Spielern die konstante Anpassung ihrer Schlachtfeld-Strategien, um den Kampf zu ihren eigenen Gunsten zu wenden.

Um mehr über Armored Warfare zu erfahren oder sich für die geschlossene Beta zu registrieren, welche im ersten Quartal 2015 starten wird, gehen Sie bitte auf www.ArmoredWarfare.com. Aktuelle Informationen zu Armored Warfare finden Sie auf Twitter, der offiziellen Facebook-Seite sowie dem offiziellen YouTube-Kanal.

[su_youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=Xi2Uot2pbwM“]

Quelle: PM