Hazard Ops – Neues Update

Den Lauf poliert, den Munitionsgürtel umgeschnallt, den Finger am Abzug: Infernums 3rd-Person Cover-Action-Shooter Hazard Ops wird am 26.08.2014 offiziell gestartet. Bereits wenige Tage nach der gamescom in Köln, auf der erstmals Release-Inhalte gezeigt werden, können sich Söldner voll und ganz auf ihren Beruf konzentrieren: Missionen erledigen und Geld einsacken.

Zur Feier des Tages wurde heute Morgen das „Welcome to the Jungle“-Update auf die Server gespielt. Neben neuen Karten, Waffen und Kostümen können sich Action-Süchtige vor allem auf Dinosaurier freuen, die erstmals im neuen kooperativen Primeval-Modus als Widersacher in Erscheinung treten. Sollten die hitzigen Gefechte mit den prähistorischen Tieren, die auch schon mal einen Raketenwerfer auf dem Rücken tragen, zu gefährlich sein, wartet mit dem Event-Modus Head Hunter ein weiteres Highlight: Hier wird bestraft, wer viele Kerben in seinen Gewehrkolben geritzt hat. Denn nach jedem Kill wird der Kopf des Schützen größer. Das sieht nicht nur lustig aus, sondern macht auch eine Menge Spaß! Kopfschmerzen garantiert.

[metaslider id=6334]

Weitere Informationen zu Hazard Ops sind auf der offiziellen Website zu finden!

Quelle: PM