Kronos führt das neue Entwicklungsmodell von EVE Online ein

CCP Games, führender unabhängiger Entwickler von Massively-Multiplayer-Titeln, nutzt heute das EVE Fanfest 2014, um die Pläne für EVE Onlines Sommer-Update Kronos vorzustellen. Das am 3. Juni erscheinende Update wird die Industrie in dem Sci-Fi-MMO gründlich überholen. Mit dem Ziel, die Zugänglichkeit, Vielfältigkeit und Bedeutung der industriellen Weltraumwirtschaft— dem wahren Rückgrat des EVE-Universums — weiter zu steigern, bauen die Änderungen in Kronos den berühmt-berüchtigten „Teufelskreis“ aus Ressourcengewinnung, Fortschritt und Vernichtung weiter aus.

Kronos markiert für die EVE-Entwicklung den gewaltigen Sprung von zwei Erweiterungen pro Jahr zu etwa zehn jährlichen Updates, mit denen CCP seiner Spielergemeinde deutlich mehr Inhalte in kürzeren Abständen liefern will.

Hinter den berüchtigten Spielerkriegen im EVE-Universum, werden wirtschaftliche Strippen gezogen, während kleinere Industrien Reichtum, Bedeutung und Macht für jeden einzelnen bedeuten. Kronos führt dynamische Abläufe in der industriellen Landschaft durch unterschiedliche wirtschaftliche Aspekte ein, zudem werden spezialisierte Arbeiter und Teams, Änderungen an der Wiederaufbereitung und einigem mehr geboten.

Die Aktivitäten der Spieler werden das industrielle Gleichgewicht ganzer Sonnensysteme beeinflussen, wodurch bedeutendere Entscheidungen möglich sind und Spieler noch mehr interagieren müssen – kooperativ wie auch feindlich. Neue Spieler finden schneller Zugang zum Industriesystem, da die Herstellung zugänglicher und das Benutzerinterface überarbeitet wird.

Kronos wird als Teil von CCPs über Jahre beständiger Arbeit zur Verbesserung von EVE Online noch weitere Neuerungen bieten. Neue Schiffe für Mordu’s Legion (Fregatte, Kreuzer und Schlachtschiff) kommen ebenso wie eine neue Bergbau-Fregatte, die Prospect. Neuerungen beim Rebalancing werden Hitzezustände, Transportschiffe, Frachter, Piratenschiffe und Drohnen beeinflussen. Ein neuer Ingame-Shop bereitet EVE Online darauf vor, noch mehr Individualisierungsmöglichkeiten zu bieten. Weitere Updates wie Änderungen am Sound bis hin zu Sonneneruptionen und Warpeffekten vervollständigen die Erweiterung.

Kronos wird für alle EVE Online-Abonnenten und Spieler der Trial-Phase ab dem 3. Juni kostenfrei verfügbar sein. Weitere Details werden in den kommenden Wochen in einer Reihe von Entwickler-Blogs bekannt gegeben.
„Der neue Entwicklungsrhythmus erlaubt es uns, größere, anspruchsvollere Projekte in Angriff zu nehmen, schneller neue Inhalte zu liefern und unseren Spielern mehr zu bieten, worauf sie sich freuen können,” so Andie Nordgren, Senior Producer von EVE Online. „Kronos ist die perfekte Erweiterung zum Starten einer ganzen Reihe kommender Neuerungen, denn sie bietet die Grundlage der Kolonialträume von Spieler-Imperien, auf die wir hinarbeiten — epische Sci-Fi-Bauprojekte, das zu neuen Teilen des Universums führen.“

Das Fanfest 2014 läuft noch ein Tag, inklusive der „CCP Presents“-Ansprache und -Präsentation um 19:00 hiesiger Zeit, die Neuigkeiten zu EVE Online, EVE: Valkyrie, DUST 514/Project Legion und mehr beinhalten wird. Fans können das Spektakel live auf Twitch verfolgen.


Quelle: PM