Wildstar- Medaillen besser erklärt!

(Quelle: NCSoft)

Jeder kennt es, einige lieben und andere hassen es! Die Instanzen in MMOs! Entweder man hat Glück, erwischt eine gute Gruppe und „cleart“ diese ohne Probleme oderdie anderen Mitspieler sind nicht das Wahre und man sitzt statt 30 Minuten fast 3 Stunden in dieser Instanz fest.

Das Problem kennen viele PvE Spieler, die sich gerne gute Ausrüstung und Erfolge farmen.

Gold lockt natürlich auch viele Spieler hinein. In Wildstar gibt es allerdings ein kleines Bonussystem, was sich in die drei Medaillen Bronze, Silber und Gold aufspaltet.

Sobald ein Spieler oder die Gruppe bestimmte Aufgaben unter verschiedenen Bedingungen erfüllt, können die Charaktere zusätzliche Belohnungen erhalten.

Damit sind nicht nur simple Nutzgüter wie Tränke gemeint, sondern auch Ausrüstungsgegenstände und diverse andere Kleinigkeiten!

Dungeon und Raid Designer Timetravel erklärte und ausführlich, für welche Medaille welche Aufgaben erfüllt werden müssen:

Bronze – All active optional objectives (no challenges, any # of deaths, in any amount of time)
Silver – Bronze + a short time limitation
Gold – Silver + no deaths + all active challenges

Each medal also has a chance to drop the medal below it in addition to the loot it rewards (so if you get Gold, you have a chance to receive the loot from Silver as well)“

Auf Deutsch übersetzt heißt dies folgendes:

Bronze – Alle aktiven optionalen Aufgaben erfüllen (Kein Zeitlimit, keine begrenzte Todesanzahl und keine aktiven Herausforderungen)
Silber – Bronzeaufgabe erfüllen mit einem zusätzlichen Zeitlimit
Gold – Silberaufgaben erfüllen, kein Gruppenmitglied darf sterben und alle aktiven Herausforderungen meistern!
Jede Medaille, die unter der erreichten liegt, kann ebenfalls fallen gelassen werden. Die heißt, wenn eure Gruppe Gold erreicht, besteht die Möglichkeit, dass auch die Silbermedaille und der damit verbundene Loot erreicht werden kann!

Nun denn, wir sind gespannt, wie das System offiziell funktioniert!