EA SPORTS UFC 5 weltweit veröffentlicht

Quelle: EA

Electronic Arts und UFC, die weltweit führende Organisation für Mixed Martial Arts und Teil der TKO Group Holdings, veröffentlichen heute EA SPORTS UFC 5 weltweit für PlayStation 5 und Xbox Series X|S. Das Spiel feiert sein Debüt auf der Frostbite Engine und bietet erstmals in der Geschichte der Franchise akribisch detaillierte Kämpferdarstellungen und nahtlose 60 FPS-Leistung.

Die Schäden in EA SPORTS UFC 5 werden in visuellen Details mit sportlicher Genauigkeit dargestellt. Mehr als 64.000 mögliche Kombinationen für Gesichtsschäden, neue flüssige Physik und Blut- und Schweißpartikelsysteme verändern das Erscheinungsbild eines Kämpfers während des Kampfes. Mit der Authentic Damage-Funktion des Real Impact Systems wird das Zufügen einer Verletzung am Auge des Gegners deren Schlag- und Blockiergenauigkeit aufgrund beeinträchtigter Sicht verringern und das Auslösen einer Wadenverletzung wird die Beweglichkeit beeinträchtigen. In EA SPORTS UFC 5 betreten die Spieler:innen den weltberühmten Octagon mit zusätzlicher strategischer Tiefe und Mixed Martial Arts (MMA)-Realismus.

„EA SPORTS UFC 5 bietet die fortschrittlichsten Funktionen, die wir je in einem Kampfsportspiel gesehen haben und EA hat jedes Element dieses Spiels auf das nächste Level gebracht“, sagt Tracey Bleczinski, Senior Vice President of Global Consumer Products bei UFC. „Mit jeder neuen Ausgabe der EA SPORTS UFC-Franchise ist unser Ziel, ein unterhaltsames und fesselndes Spiel zu schaffen, das eine größere Realität und ein intensiveres UFC-Erlebnis bietet. EA SPORTS hat erneut den Maßstab für Kampfsportspiele gesetzt und mit EA SPORTS UFC 5 die beste Version des Spiels geliefert.“

 

„Die Energie unserer leidenschaftlichen Fans und unsere Zusammenarbeit mit der UFC haben uns geholfen, MMA-Gameplay auf die nächste Stufe zu heben“, sagt Nate McDonald, Leitender Produzent von EA SPORTS UFC 5. „Frostbite und das Real Impact System sind Spielveränderer, und in Kombination mit dem Debüt von Cinematic K.O. Replay, Seamless Submissions und einer von der realen Welt inspirierten Fight Week-Erfahrung ist EA SPORTS UFC 5 so real wie es nur geht.“

Um einen tieferen Einblick in die neuen Gameplay-Mechaniken von EA SPORTS UFC 5 zu erhalten, können Spieler:innen hier das Gameplay Deep Dive-Video ansehen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Neue Funktionen in EA SPORTS UFC 5 sind:

  • Cinematic K.O. Replay: Fight-Endings werden mit verstärkten visuellen Effekten und gesteigerter Spannung präsentiert. In Zeitlupe mit kinoreifen Winkeln und Beleuchtung wird die Wirkung von realen Momenten der UFC wieder eingefangen. Dies ist nur eine der aufregenden Ergänzungen zu den umfangreichen Präsentationsfunktionen von EA SPORTS UFC 5. Der offizielle Präsentations-Deep-Dive-Trailer ist hier zu sehen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

  • Seamless Submissions: Die Einführung der Seamless Submissions-Mechanik entwickelt das Grappling-System mit schnelleren Übergängen und ohne Minispiele, um die Spielflüssigkeit zu maximieren. Grapple Assist hilft Anfänger:innen, während Veteran:innen in die Tiefe eintauchen können. Seamless Submissions sorgen für ein reibungsloseres, authentischeres Bodenerlebnis für Grappling-Fans.
  • Fight Week: EA SPORTS UFC 5 zeigt einen aktualisierten Live-Service, der eng mit den fortlaufenden Geschichten des Sports verbunden ist und Funktionen wie Fight Week und Fight Picks einführt, die mit realen UFC-Veranstaltungen verknüpft sind.
  • Online-Karrieremodus: Der Online-Karrieremodus umfasst Matchmaking basierend auf Fähigkeiten, Divisionen und Titeljagden in vier Divisionen. Die Spieler:innen können mit erstellten Kämpfer:innen in jeder Division antreten, um verschiedene Charakteranpassungen und Vanity-Items zu präsentieren. Der Trailer zu allen Spielmodi ist hier zu finden.

https://www.youtube.com/watch?v=tHh1-_SxVd4

  • Ärztliche Untersuchungen und Abbrüche: Eine schwerwiegende Verletzung kann den Schiedsrichter veranlassen, den Kampf für eine ärztliche Überprüfung zu unterbrechen. Das Versäumnis, die Verletzung abzuschirmen, kann zu einem Abbruch durch den Arzt führen und stellt für die Spieler unter erhöhtem Druck authentische strategische Herausforderungen dar.
  • Neue Schläge und Reaktionen auf Treffer: Neue Schlaganimationen ahmen professionelle Schwergewichtskämpfer und Kickboxer nach, darunter abwechslungsreiche Schläge am Boden, Drehbewegungen, Körpertreffer und Wadenkicks. Darüber hinaus verbessern die Reaktionsanimationen auf Treffer und die Aufprallphysik die Spielerimmersion.
  • Alter Egos: Alter Egos präsentiert frische Versionen der Top-Kämpfer und zeigt entscheidende Momente ihrer Karriere, einzigartige Erscheinungsbilder und zugehörige Fähigkeiten.

EA SPORTS UFC 5 wurde von EA Vancouver entwickelt und ist weltweit für PlayStation 5 und Xbox Series X|S erhältlich.

Weitere Informationen und News gibt es auf den sozialen Netzwerken von EA SPORTS UFC: YouTube, Twitter, Instagram und TikTok oder auf der offiziellen Website.