Quelle: tinyBuild

Cartel Tycoon, der Survival-Business-Simulator von Entwickler Moon Moose und Publisher tinyBuild, geht heute, 26. Juli 2022, um 18:00 Uhr MESZ für PC via Steam, Epic Games Store und GOG in Version 1.0 über. 2023 können Drogenbarone ihr Imperium auf PlayStation 4|5, Xbox Series X|S und Xbox One ausweiten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Baue ein Imperium auf und werde zum mächtigen Drogenboss, der ein ständig wachsendes Kartell leitet. Bilde eine Versorgungskette aus Farmen, Laboren und Forschungszentren, um die besten Produkte effizient herzustellen. Rekrutiere Leutnants, die sich um die Produktion, den Geldfluss – und die Geldwäsche – und alle anderen logistischen Aufgaben kümmern, während du die richtigen Regierungsbeamten in der Tasche hast. Erforsche die Besonderheiten eines fiktiven, vom Drogenhandel der 80er Jahre inspirierten Landes, in dem es für ein erfolgreiches Unternehmen genauso wichtig ist, sich bei den Leuten beliebt zu machen und abtrünnige Abgeordnete im Zaum zu halten, sowie ein Qualitätsprodukt unter das Volk zu bringen.

Die Vollversion von Cartel Tycoon enthält eine neue Ware, Heroin, mit der du dein Geschäft ausweiten und noch mehr Gewinne einfahren kannst. Aber vergiss nicht, das schmutzige Geld im Auge zu behalten, denn es könnte die Aufmerksamkeit der falschen Regierungsagenten auf sich ziehen. Behalte die Konkurrenz im Auge mit dem überarbeiteten System der feindlichen Banden, das mehr Nuancen zulässt und optionale, weniger gewalttätige Wege bietet, um feindliche Gebiete zu übernehmen, Handel zu treiben und Sondermissionen zu erfüllen.

Das neue Gefängnissystem bietet Anführern eine alternative Methode, ungehorsame Leutnants zu managen und dabei ihre Hände sauber zu halten. Tausche legales Inventar mit der lokalen Bevölkerung, um den Gewinn zu steigern, während Guerillas Schmuggelpunkte mit Feuerkraft zur Verteidigung der Operationen unterhalten. Erfülle Quests, um die Kontrolle über besondere Gebäude zu erlangen, die über die Karte verstreut sind, darunter ein Flughafen, der als massiver Umschlagplatz dient, und eine Militärbasis für eine sichere Produktion. Der Survival-Modus bietet eine barbarische Kampagne, während der Sandbox-Modus endlose Anpassungsmöglichkeiten für einen nie endenden Run bietet.

„Cartel Tycoon lässt die Fantasie von virtuellen Mafiabossen voll aufleben und verschiebt gleichzeitig die Grenzen von Strategie- und Simulationsspielen“, sagt Leonid Gorbachov, Creative Director. „Nach einer aufregenden Early-Access-Phase freuen wir uns, die Vollversion mit neuen Inhalten und mehr Optionen für die Spielerinnen und Spieler vorzustellen, mit denen sie ihr Erlebnis individuell gestalten können.“

Cartel Tycoon ist ab heute, 26. Juli 2022, ab 18:00 Uhr MESZ in der Version 1.0 für PC über Steam, Epic Games Store und GOG für 24,99 USD / 20,99 € erhältlich! Es wird die Sprachen Englisch, Russisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch (Spanien), Brasilianisches Portugiesisch, Vereinfachtes Chinesisch und Türkisch unterstützen.