Xbox Series X|S: FPS Boost für abwärtskompatible Spiele

Quelle: Microsoft

Mit Hilfe von FPS Boost spielst man abwärtskompatible Spiele auf Xbox Series X|S zukünftig mit noch besserer Performance. Das neue Feature erhöht die Bildwiederholraten von ausgewählten abwärtskompatiblen Titeln und sorgt so für ein noch besseres Spielgefühl. Weitere Details findet man auf Xbox Wire DACH.

 

Fünf Titel starten mit FPS Boost

Abwärtskompatible Spiele laufen nativ auf Xbox Series X|S und nutzen die volle Leistung von CPU, GPU und SSD. Zukünftig erhalten ausgewählte Spiele zusätzliche FPS Boost-Unterstützung, die zu verdoppelten und vervierfachten Bildwiederholraten führt. Folgende Games sind ab sofort mit FPS Boost-Unterstützung verfügbar:

  • Far Cry 4
  • New Super Lucky’s Tale
  • Sniper Elite 4
  • UFC 4
  • Watch Dogs 2

Über erweiterte Menüpunkte in den Systemeinstellungen Deiner Xbox Series X|S aktiviert oder deaktiviert man das neue Feature für die entsprechenden Games. Zukünftig folgen Ankündigungen zu weiteren Titeln, die FPS Boost unterstützen.