XPG launcht SX8100 PCIe Gen3x4 M.2 2280 SSD

Quelle: ADATA

ADATA Technology (Taiwan Stock Exchange: 3260.TWO), einer der führenden Hersteller von leistungsstarken DRAM Speichermodulen, NAND Flash-Geräten und mobilem Zubehör, kündigt die neue XPG SX8100 PCIe Gen3x4 M.2 2280 Solid State Drive an. Ausgestattet mit PCIe Gen3x4, 3D NAND Flash und Geschwindigkeiten bis zu 3500/3000MB/s bietet diese SSD überzeugende Performance für PC-Enthusiasten, Overclocker und Graphik-Designer.

Die SX8100 unterstützt PCIe Gen3x4 und NVMe 1.3 Standard und ermöglicht Geschwindigkeiten bis zu 3500/3000MB pro Sekunde sowie sequenzielles Lesen / Schreiben mit bis zu 300K/240K IOPS (Input/Output Operations Per Second). Zusammen mit 3D NAND Flash gewährleistet dies ein hohes Maß an Kapazität, Effizienz und Langlebigkeit. Der M.2 2280 Formfaktor unterstützt die neuesten Intel- und AMD-Plattformen. Mit SLC Caching und einem DRAM Cache-Puffer beschleunigt die SX8100 die PC-Leistung für einen umgehenden Zugriff auf Dateien und ein schnelles Laden von Spielen.

Darüber hinaus bietet die SX8100 mit LDPC (Low-Density Parity-Check) Fehlerkorrektur eine Technologie zum Entdecken und Beheben von Datenfehlern, während E2E (End-to-End) Datenschutz und die RAID Engine zusätzliche Sicherheit garantieren. Jede einzelne Komponente der SX8100 hat einen umfassenden Qualitäts- und Zertifizierungs-Test durchlaufen, zudem ist die SSD mit einer fünfjährigen Herstellergarantie versehen.

Quelle: ADATA Technology

Preise und Verfügbarkeit der neuen SX8100 SSD können nach Region variieren. Weitere Informationen zum Produkt sind auf der Webseite verfügbar.