gamescom 2019 – Iron Man VR konnte bei Sony angespielt werden

Neben vielen anderen Spielen konnten wir während der diesjährigen gamescom 2019 auch IRON MAN VR antesten.

Hierbei schlüpft ihr in die Rolle des Superhelden und kämpft gegen Verbrecher.

Im Tutorial, welches angespielt werden konnte, macht ihr euch zunächst mit eurem neuen Ich in Roboterrüstung vertraut und testet eure Fähigkeiten. Ob fliegen oder auch schießen, im Tutorial wird euch anhand Miniquests ein Einblick ins künftige Gameplay ermöglicht und auch euer Geschick ist gefragt.

Da es sich bei der Version, welche wir anspielen konnten, nur um eine Art Entwickler-Version gehandelt haben muss, gab es natürlich auch einige Probleme. Während dem Fliegen crashten wir des häufigeren in eine Wand, stürzten ab und allgemein wirkte die Steuerung etwas schwammig. Wir hoffen, dass dies bei Release anders sein wird.

Die Schießereien und Kämpfe dagegen haben uns wirklich gut gefallen. Man merkt förmlich den Rückstoß der Waffen, welche zeitgleich auch noch eine Menge Schaden verursachen. Aber auch die Schläge, die wir unseren Widersachern verpassen können, haben es in sich. Sobald man den Dreh mit dem Fliegen raus hat, die kleinen Fehler behoben wurden und das Spiel dann offiziell erscheint, kann man als Superhelden-Fan eine Menge Spaß dabei haben

Ein Releasedate seiten Sonys wurde bisher noch nicht bekannt gegeben, allerdings deutet alles auf das Jahr 2019 hin!