Football, Tactics & Glory – Neues Creative Freedom Update

(Quelle: Creoteam)

Creoteam freuen sich bekanntgeben zu können, dass das Creative Freedom Update für Football, Tactics & Glory ab sofort weltweit verfügbar ist. Das von Kritikern und Fans gleichermaßen gelobte rundenbasierte Fußballstrategiespiel bekommt ein umfangreiches kostenloses Update, das Spielern weitreichende Änderungen an Fußballspielern, Vereinen und ganzen Ländern erlaubt, damit die Spieler eigene Ligen und Fantasiewelten erschaffen können. Weitere Verbesserungen des Updates: ein neues Strafsystem, der Hotseat-Turniermodus, bei dem man eine ganze Saison mit Freunden durchspielen kann (1-32 Spieler), 3-D-Gras, verbesserte Spielsounds, zusätzliche Länder und viele weitere Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

Mit dem Creative Freedom Update können die Spieler die Liga oder das Team ihrer Träume erschaffen, indem sie jeden Aspekt an jedem Spieler, Team, Liga oder Land bis ins kleinste Detail individualisieren können. Spezifische Wetterbedingungen können Ländern zugeordnet werden, um individuelle Voraussetzungen zu schaffen.So ist es zum Beispiel schwieriger, einen perfekten Pass im starken Regen von England zu schaffen oder noch schwieriger im Schnee in Russland. Die Gesichter der Spieler in jedem Land werden aus Templates erstellt, die die Spieler so anpassen können, dass sich erkennbare regionale Unterschiede ergeben. Die Entwickler haben weiterhin ein Feature implementiert, das es erlaubt, eine praktisch unendliche Liste von Namen zu importieren und damit können dann die Spielernamen länderspezifisch angepasst werden. Wenn man zum Beispiel den Spielern in einem Land nur Namen von Fußballlegenden geben will, kann man eine eigene Liste importieren und das Spiel ordnet die Namen automatisch zu!

Jedes Turnier in Football, Tactics & Glory kann umbenannt werden. Man kann also an der Weltmeisterschaft teilnehmen oder im ersten Galaxy Cup um den Sieg kämpfen. Die Mannschaftsstärke jedes Teams kann so angepasst werden, dass die Chancen und die Balance in jeder Liga perfekt austariert werden können. Zusätzliche kreative Optionen sorgen dafür, dass man inzwischen 100 Farben für die Teams (von vorher 10 Farben) nutzen kann, die Anzahl der Templates für Trikots wurde von 30 auf 82 erhöht, Anzahl der Logos und Muster wurden verdreifacht (von 36 auf 109) und sogar das Aussehen des Torwarts und seiner Ausrüstung können individualisiert werden. Weiterhin kann jede Facette jedes Spielers modifiziert werden anhand ihrer Attribute, Fähigkeiten, Spezialisierungen und sogar anhand des Geburtstags. Zusätzlich wurde der schon vorher sehr umfangreiche Gesichtseditor des Spiels weiter verbessert und bietet noch mehr Möglichkeiten zur Individualisierung.

„Rundenbasierte Strategie und Taktiken in einem Fußballmanagement-Game sorgen dafür, dass das Spiel für jeden Spielertyp geeignet ist und nicht nur für eingefleischte Fans von Fußballmanagementspielen“, so Andrey Kostyushko, Managing Director bei Creoteam. „Wir haben die Möglichkeiten zur Individualisierung stark erhöht und so können die Spieler immer neue Wege finden, das Beste aus dem Spiel herauszuholen. Die Spieler, die Zugang zur Beta-Version hatten, haben so viele wunderbare Modifikationen erschaffen und wir sind sehr froh, ihnen diese kreative Freiheit bieten zu können.“