TOTAL WAR: WARHAMMER II: Erweiterung „The Prophet & The Warlock“ sorgt für Bombenstimmung

Quelle: SEGA

In der kommenden Erweiterung The Prophet & The Warlock für Total War: WARHAMMER II kollidieren Magie und Wissenschaft mit einem unüberhörbaren Knall.

The Prophet & The Warlock erscheint am 17. April und ist sowohl in der Eye of the Vortex- als auch in der Mortal Empires-Kampagne spielbar. Die neue Erweiterung führt zwei neue Legendäre Anführer für die Skaven und die Echsenmenschen ein. Zusätzlich bietet The Prophet & The Warlock neue Einheiten der Regiments of Renown, weitere neue Einheiten für die Schlachtfelder, zusätzliche Fraktionsmechaniken und neue, zerstörerische Kriegsmaschinen.

Das Treffen der Überfeinde ist hier auf YouTube zu sehen.

Tehenhauin, der Skink-Prophet und Begründer des Schlangenkults, führt den Kult des Sotek mit einem unersättlichem Appetit nach Blutopfern an. Er tränkt die Altare der Tempel-Städte der Skaven nach jeder Schlacht mit deren Blut, führt obskure Riten aus, um den großen Schlangengott Sotek aus seinem Schlaf zu erwecken und will die Echsenmenschen zu dem Ruhm führen, der ihnen gebührt.
Während dessen schuftet sich der Meister-Warlock Ikit Krallenhand ab, um noch grausigere Konstruktionen für die blutigen Schlachten der Skaven zu erschaffen. Sein Magnum Opus: Die Doomsphäre, eine Bombe, basierend auf unzähligen Tonnen Warpsteinen und so zerstörerisch, dass sie eine ganze Stadt von der Welt tilgen kann.

Wie bereits in der Vergangenheit geschehen, wird die Erweiterung The Prophet and The Warlock die Grundlage für neue Gratis-Inhalte für Besitzer von Total War: WARHAMMER II darstellen, die neben einem noch unangekündigten Legendären Anführer, einer neuen Skaven-Mechanik auch einen Jahrtausende alten Echsen-Geist u.v.m. bereitstellen werden. Mehr dazu auf dem Total War-Blog.