Teufel nochmal, das ist ein Angebot, das kein Fan gepflegter Rollenspiel-Action ablehnen kann: Gleichzeitig mit der separat erhältlichen Version von Diablo III: Eternal Collection kommt am 2. November europaweit ein Hardware-Paket in den Handel, das neben Blizzards beliebtem Abenteuer-Rollenspiel eine Nintendo Switch enthält. Käufer, die sich für den Paket-Pakt mit dem Spielspaß-Teufel entscheiden, dürfen sich auf die mobile TV-Konsole und die Nintendo Switch-Station in einem besonderen Diablo III-Design freuen. Dazu gibt‘s einen Code, mit dem sie das Spiel herunterladen können und eine Tragetasche im diabolischen Look. Einen ersten Blick auf das Bundle gewährt der jüngst veröffentlichte Nintendo Switch Diablo III Limited Edition – Trailer.

Die Diablo III: Eternal Collection umfasst die Vollversion des Spieleklassikers und alle seine Erweiterungen: Reaper of Souls und Rückkehr des Totenbeschwörers. Obendrein bietet sie den Diablo III-Fans spezielle, spielinterne Extras, die ausschließlich in der Nintendo Switch-Version vorkommen. Zu diesen Boni gehören Gegenstände aus der The Legend of Zelda-Serie wie Ganondorfs Transmogrifikationsset, Cucco als tierischer Begleiter und ein Triforce-Porträtrahmen.

Bis zu vier Nintendo-Freunde können sich gemeinsam in den ewig währenden Spielspaß stürzen. Sie entscheiden sich zunächst für eine von sieben Klassen und schlüpfen in die Rolle von Barbaren, Kreuzrittern, Dämonenjägern, Mönchen, Totenbeschwörern, Hexendoktoren oder Zauberern. Dann tauchen sie in ein ebenso finsteres wie fesselndes Abenteuer ein, um Dämonen zu vernichten und wertvolle Beute aufzuspüren. Die allseits gefeierte Diablo III: Eternal Collection eignet sich durch ihr packendes und motivierendes Gameplay perfekt für Nintendo Switch – egal ob man zuhause am Fernseher oder unterwegs auf Dämonenjagd geht.

Fazit: Mit der Diablo III: Eternal Collection und dem Hardware-Paket wartet ab 2. November ein diabolisches Spielvergnügen auf alle Nintendo Switch-Freunde.