Electronic Arts kündigt heute einen großflächigen Ausbau der EA SPORTS FIFA 19 Global Series an. Dieser soll der globalen PlayStation 4-Community den Zugang zur eSports-Welt noch stärker erleichtern. Der Wettkampf beginnt am 6. Oktober mit der Online-Qualifikation für den neuen CONTINENTAL CUP 2018 Presented by PlayStation. Das Turnier ist der erste offizielle Wettbewerb dieser EA SPORTS FIFA 19 Global Series-Saison und findet während der Paris Games Week von 26.-28. Oktober 2018 statt. PlayStation veranstaltet außerdem weltweit bis zu 30 exklusive PS4-Live-Events und präsentiert neue Online-Teilnahmeoptionen für die EA SPORTS FIFA 19 Global Series. PlayStation fungiert darüber hinaus bei diversen weiteren EA SPORTS FIFA 19 Global Series-Events in der Saison 2018/19 als Präsentations-Sponsor. Registrierungsmöglichkeiten und weitere Infos finden sich auf der offiziellen Webseite!

„Dieser Meilenstein in der Geschichte des EA-Wettkampfgamings ermöglicht es uns, noch mehr PlayStation-Spieler im globalen Ökosystem der FIFA Global Series begrüßen zu dürfen“, kommentierte Todd Sitrin, SVP und GM der EA Competitive Gaming Division. „Mit weltweiten PlayStation-Live-Events in bis zu 25 Ländern, die auf FS1, im PlayStation Network oder in führenden eSports-Digitalkanälen, wie Twitch und YouTube, übertragen werden, kommen wir unserem Ziel immer näher, aus FIFA-Spielern echte Stars zu machen.“

FIFA 19-Spieler aus ausgewählten Territorien, die sich für den CONTINENTAL CUP 2018 Presented by PlayStation qualifizieren wollen, können von 6.-14. Oktober an einem Online-Wettbewerb auf PS4 teilnehmen und sich einen der 31 Teilnehmerplätze sichern. Ein weiterer Teilnehmerplatz wird für den Sieger eines Live-Turniers reserviert, das vor dem offiziellen CONTINENTAL CUP im Rahmen der Paris Games Week veranstaltet wird. Die Spieler kämpfen bei der Paris Games Week 3 Tage lang um EA SPORTS FIFA 19 Global Series-Punkte, Geldpreise und eine Reise zum UEFA Champions League-Finale 2019.

PlayStation erstellt zudem gebrandete Pre-Game- und Post-Game-Shows, die in ausgewählte EA SPORTS FIFA 19 Global Series-Turniere integriert werden, kann eigenständige FIFA-Turnierinhalte wie Spieler-Interviews oder Backstage-Berichte zusammenstellen, die zeitexklusiv auf den PlayStation-Channels verbreitet werden. Sämtliche Aktivitäten dienen dazu, Zuschauern und Spielern der gigantischen PlayStation-Community ein noch intensiveres Spielerlebnis zu ermöglichen.

Der CONTINENTAL CUP 2018 Presented by PlayStation wird auf Twitch, YouTube und Facebook sowie auf dem jeweiligen FS1-Sender live gestreamt. Eine vollständige Übersicht der verfügbaren Kanäle findet sich auf der offiziellen Webseite.

Mehr Einzelheiten zur gesamten EA SPORTS FIFA 19 Global Series gibt’s auf der FIFA 19-Webseite.