Wasteland 2: Director’s Cut – Veröffentlichung auf Nintendo Switch steht bevor

Quelle: inXile Entertainment

Am 13. September können Nintendo Switch Spieler ihre Reise in Wasteland 2: Director’s Cut beginnen!

inXile Entertainment, das Studio von Interplay-Gründer Brian Fargo, Produzent des ursprünglichen Fallout, hat sich mit Nintendo zusammengetan, um Wasteland 2: Director’s Cut, die Fortsetzung des ersten post-apokalyptischen Computer-RPG, herauszubringen.

Kritisch gelobt und Gewinner zahlreicher Auszeichnungen, darunter „Spiel des Jahres“, ist „Wasteland 2: Director’s Cut“ eine verbesserte Version des Originals mit zahlreichen Verbesserungen und Ergänzungen, die den Spieler in dieses epische Abenteuer in einem postnuklearen amerikanischen Südwesten eintauchen lassen.

Ein YouTube Video kann hier angesehen werden.

Darüber hinaus können Spieler das Spiel jetzt über den Nintendo eShop zu ihrer Wunschliste hinzufügen, um Benachrichtigungen zu erhalten, sobald das Spiel zur Verfügung steht.