Headup Games kündigen die Veröffentlichung von Wonder Boy: The Dragon’s Trap als Handelsbox für Nintendo Switch und PlayStation 4 an. Das Spiel wird ab dem 19. April, 2018 im europäischen Fachhandel erhältlich sein.

Wonder Boy: The Dragon’s Trap ist ein wunderschön gezeichnetes und animiertes Remake des unvergesslichen Sega Master System-Spiels Wonder Boy III. Verflucht und vom Meka-Drachen in eine halb Mensch-, halb Eidechsen-Monstrosität verwandelt, erkundet der Held die Weiten von Monster Land auf der Suche nach einem Heilmittel. Der Entwickler des Spiels, Lizardcube, hat das Original mit viel Liebe zum Detail und basierend auf dem Original entwickelt, um die Bewegungen der Charaktere, die Item-Drop-Mechaniken, die geheimen Tür-Positionen und vieles mehr originalgetreu nachzubilden.

Die Versionen von Wonder Boy: The Dragon’s Trap für Nintendo Switch und PS4 werden im Widescreen-HD-Format präsentiert, mit erweiterten Interface-Funktionen, einem neuen spielbaren Helden (Wonder Girl) und der Möglichkeit, zwischen dem neuen handgezeichneten Design und der originalen Grafik und Sound zu wechseln.

Die Retail-Edition von Headup Games beinhaltet das originale Handbuch im SEGA-Retro-Style, das an die guten alten Zeiten erinnert, sowie einen entzückenden PVC-Anhänger mit der Hauptfigur das Spiels. Wonder Boy: The Dragon’s Trap steht ab dem 19. April für 39,99€ (UVP) in den europäischen Handelsregalen.