Der MediaMarkt Truck rollt auch 2018 wieder, und Fans von entspanntem Zocken können sich nicht nur auf die neuesten Trends im Bereich VR-Gaming freuen, sondern im und um den Truck herum alles hautnah in gemütlichen Gaming Sitzsäcken von Gamewarez erleben. Das junge Label steuert damit erstmals Equipment zur Truck-Ausstattung bei – neben VR-Pionieren wie Playstation VR, Oculus Rift, Windows Mixed Reality und HTC Vive. Der futuristische Super-Sattelschlepper wird von einer Zugmaschine gezogen, die exklusiv vom deutschen Star-Designer Luigi Colani entwickelt wurde. Im Rahmen einer Deutschland-Tour unter dem Motto „Virtual Reality zum Anfassen“ macht der MediaMarkt Truck jetzt zuerst auf der DreamHack Leipzig Halt, wo er vom 26. – 28. Januar die Luken öffnet.

Im und am Truck erwarten alle Gaming-Begeisterten folgende Attraktionen:

  • Exklusiver Showroom mit „Project Cars 2“ Race-Demo und Oculus Rift Brille
  • Samsung Gear VR Brillen mit diversen 360° Videos
  • Windows Mixed Reality mit Lenovo Explorer Headset
  • Sony Playstation VR im Showroom am VR-Truck
  • Nintendo Switch-Area auf der Empore des VR-Trucks
  • Spielekäfig mit der HTC Vive VR-Brille

Vor den Schaukästen und rund um den Truck können die Besucher auf den Gaming Sitzsäcken Platz nehmen und gemütlich die Spiele-Demos genießen. Darüber hinaus ist Gamewarez auch im DreamStore powered by MediaMarkt in Halle 4 auf der DreamHack zu finden: In der Samsung & Nintendo Lounge können interessierte Gamer in den Gamewarez Gaming-Sitzsäcken 360°-Videos mit der Samsung Gear VR genießen, Nintendo Switch spielen oder sich einfach vom Messe-Trubel erholen.

Mehr Informationen zu Gamewarez und dem MediaMarkt VR-Truck gibt es auf der Gamewarez Webseite bzw. auf der Media Markt-Webseite.