Guild Wars 2 feiert die Rückkehr des Wintertags von 12. Dezember bis 2. Januar

Die Weihnachtszeit hält auch in Tyria Einzug, und das Universum von Guild Wars 2 bereitet sich auf die Wiederkehr des Wintertags vor – eines ganz besonderen, jährlichen Spiel-Events. ArenaNet lädt die Spieler ein, die beliebte tyrianische Tradition von 12. Dezember bis 2. Januar zu begehen.

Während dieser Zeit können die Spieler die Rückkehr ihrer liebsten festlichen Unternehmungen genießen:

  • Winterwunderland-Sprungrätsel
  • Spielzeukalypse: Spieler verbünden sich mit anderen Spielern, um mit Geschenken beladene Dolyaks gegen aufsässige Spielzeuge zu verteidigen.
  • Tixx’ Infinirarium: Dem Spielzeugmacher Tixx muss bei seinen Vorbereitungen geholfen werden, um die Wintertagsfreude in ganz Tyria zu verbreiten.
  • Glockenspiel: Spieler können sich auf die Bühne stellen und zur Feier des Wintertags wundervolle Musik spielen.
  • Schneeballkrawall: In der PvP-Schneeballschlacht müssen so viele Geschenke wie möglich gesammelt werden.

Zusätzlich zu all dem können Spieler sich auf eine ganze Reihe bekannter und neuer Belohnungen freuen. Die Wintertag-Inhalte sind für alle Spieler kostenfrei zugänglich.