„Ankunft des Paladins“ in Crusaders of Light

NetEase, Inc. stellt heute mit „Ankunft des Paladins” das größte bisherige Update für das mobile MMORPG Crusaders of Light vor. Das Update ergänzt die bestehenden Klassen Waldläufer, Krieger und Mystiker um die neue Klasse Paladin. Jede dieser Klassen hat besondere Fähigkeiten und kann durch weitere Spezialisierungen und Runen auf unterschiedliche Rollen zugeschnitten werden.

Mit großer Macht gesegnet und mit tödlichen Langschwertern ausgerüstet, stehen die Paladine in jeder Schlacht an vorderster Front. Dort stecken sie nicht nur den Großteil der gegnerischen Schläge ein, sondern unterstützen ihre Verbündeten während des Kampfes zusätzlich mit Heilungszaubern. Bei Erreichen der 20. Stufe können diese heiligen Krieger zwischen drei Pfaden wählen. Zur Auswahl stehen der Templer, der Paladin der Dämmerung und der Paladin des Lichts!

Weiterhin werden mit dem Update zwei neue heroische Bosse sowie ein alternatives Leveling-System und ein überarbeitetes Quest-System, das eine umfangreichere Erkundung der Spielwelt ermöglicht, eingeführt. Diese Veränderungen stellen das bisher größte inhaltliche Update für Crusaders of Light dar.

Das neue Update ist ab sofort verfügbar. Das Spiel ist im AppStore, auf GooglePlay und über den Facebook Gameroom als kostenloser Download verfügbar.

Mit dem heutigen Update werden Spieler bemerken, dass der Burning Skyblaze Village Raid durch das Hinzufügen eines dritten und vierten Bosses schwerer geworden ist. Außerdem wurden die Gear-Level Legendärer und Göttlicher Ausrüstungsgegenstände angehoben wurde.

Crusaders of Light bietet über 300 Stunden Gameplay, epische Raids für bis zu 40 Spieler und gewertete 40 gegen 40 PvP-Arena-Matches. Mit der Möglichkeit, über den Facebook Gameroom mit dem PC zu spielen, können Spieler nun die Welt von Crusaders of Light sowohl auf mobilen Geräten als auch dem Heimcomputer mit ihrem Charakter erkunden. Sie können sich sowohl von zuhause als auch unterwegs mit Freunden zusammentun, um Gilden zu gründen, oder aber in der Arena gegen andere Spieler um die Vorherrschaft kämpfen.

Weitere Informationen zu Crusaders of Light gibt es auf Facebook!