Paragon: Ein kalter Wind weht während die neuste Heldin Aurora erscheint

Epic Games gibt bekannt, das die neue Heldin, Aurora, am 31. Januar im Free-to-Play-MOBA Paragon für den PC und die PlayStation 4 spielbar sein wird.

Aurora ist eine trügerische Crowd-Control-Spezialistin, welche mit Ihren Fähigkeiten die Kälte manipuliert. Aurora nutzt die Kälte, um ihre Feinde einzufrieren und so Kontrolle über den Kampf zu Erlangen.

Eine Liste Ihrer Fähigkeiten gibt es hier:

  • Eisiges Scheinbild – Aurora sprint in Richtung ihres Zieles und hinterlässt einen Eis-Klon von sich selbst.
  • Gletschersturm – Mit einem eisigen Zug schießt Aurora nach vorne, während Sie Ihre Feine zur Seite schiebt und Schaden verursacht. Außerdem werden von vorne kommende Projektile abgeblockt.
  • Raureif – Aurora erschafft einen Frostring um sich herum, welcher allen im Eis gefangenen Gegnern Schaden zufügt.
  • Cryobeben – Aurora kreirt ein Erdbeben aus Eis. Gegner im Zielgebiet erstarren zu Eis und explodieren, was Schaden am betroffenen Helden verursacht und den Effekt auf andere Helden und Untertanen überträgt.

Ab morgen können PS+ Mitglieder ein freies Booster Pack bekommen welches folgende Dinge enthält:

  • Moon Viper Skin für Khaimera
  • 200 Münzen
  • Loot Crate + Schlüssel
  • 10 Tage EXP Boost
  • 10 Tage Rep Boost

Wie immer sind alle Helden in Paragon kostenlos. Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite.

Quelle: Epic Games