Battlestate Games, die Entwickler des Hardcore Online-Shooters Escape from Tarkov, haben heute Screenshots des neuen Gebiets “Wald“ veröffentlicht.

In dem riesigen Wald, der einen Großteil der unmittelbaren Umgebung Tarkovs ausmacht, verbergen sich viele interessante Objekte. Wachsame Entdecker können auf ihrem Streifzug unter anderem über einen verlassenen Bahnhof, eine Sägemühle, das Wrack eines abgestürzten Flugzeugs und vieles weitere stolpern. Um siegreich aus einem Gefecht im Wald heraus zu gehen, sind besondere Überlebenstaktiken gefordert und Spieler müssen lernen, in der Mischung aus dichter Vegetation und offenen Lichtungen nicht die Orientierung zu verlieren.

Escape from Tarkov befindet sich aktuell in der Alpha-Phase und wird mit Hochdruck auf den Übergang zur Beta-Phase vorbereitet. Die meisten Haupt-Features, wie Waffenhandling, Missionen, Level- und Fähigkeiten-Upgradesysteme sowie Handel, sind bereits implementiert.

Escape from Tarkov ist ein Hardcore MMO mit Shooter- und Rollenspielelementen, das gleichzeitig eine Geschichte erzählt. Die Geschehnisse ereignen sich in der Russischen Stadt Tarkov, die von der Außenwelt abgeschottet und von ansässigen militärischen Privatfirmen ins Chaos gestürzt wurde. Escape from Tarkov simuliert Gefechte in einem extrem gefährlichen Umfeld mit realistischem und mitreißendem Gameplay.

Quelle: Battlestate Games