Neues Veröffentlichungsdatum für Quantum Break – 29. September 2016

Durch Verzögerungen in der Produktion der Quantum Break: Timeless Collector’s Edition für den Einzelhandel wurde die Entscheidung gefällt, die Veröffentlichung auf den 29. September zu verschieben. Dies betrifft sowohl die Steam- als auch die Retailversion des Spiels.

Die Quantum Break: Timeless Collector’s Edition kostet im Einzelhandel €39,99 und enthält:

  • Premium-Verpackung
  • 5 Spiel-Discs (einmalige Einlösung des Steam-Keys erforderlich)
  • Making-of-DVD
  • Making-of-Buch (Artbook trifft auf Making-of)
  • Soundtrack-CD (Audio-CD)
  • 2 A3-Poster (ein doppelseitiger Print)
  • Schnellstartanleitung

Über Quantum Break

„Quantum Break“ ist zur einen Hälfte ein knallhartes Videospiel und zur anderen Hälfte eine Live-Action-Serie mit herausragender Besetzung, darunter Shawn Ashmore als der Held Jack Joyce, Aiden Gillen als sein Erzfeind Paul Serene und Dominic Monaghan als Jacks genialer Bruder William. „Quantum Break” ist voll mit dem lebendigen Storytelling, den tiefgründigen Charakteren und den dramatischen Wendungen, für die Remedy Entertainment bekannt ist. Die Entscheidungen im Spiel beeinflussen den Ausgang der rasanten Mischung aus Spiel und Show und zeigen so eine Geschichte, die auf verschiedene Arten erlebt werden kann. So entsteht ein vollkommen einzigartiges Entertainment-Erlebnis: Man spielt das Spiel, um die Helden zu verstehen, und sieht sich die Serie an, um die Schurken zu erkennen.

  • Tiefgründiges, rasantes narratives Erlebnis aus der Feder von Remedy Entertainment
  • Zeitabhängiges Gameplay
  • Überstehe eindrucksvolle Zerstörungsszenen, die in der zerbrochenen Zeit vor- und zurückspringen
  • Erstklassige Live-Action-Serie, die von den im Spiel getroffenen Entscheidungen direkt beeinflusst wird
  • Herausragende Besetzung
  • Eine Geschichte, die auf viele verschiedene Arten erzählt wird – der Spieler hat die Kontrolle über die narrativen Abzweigungen des Spiels

QB_Header_big

Quelle: THQ Nordic