Das umfangreich überarbeitete Pathologic gibt’s inzwischen auch mit einem Erscheinungsdatum. Entwickler Ice-Pick Lodge hat die neue Version des Spiels fast fertig und plant für den 29. Oktober 2015 den Launch des Survival-Horros-Hit mit Psycho-Komponente. Wer sich vorab für den Kauf entscheidet, der darf sich auf 25% Rabatt auf digitalen Vertriebsplattformen wie Steam, GOG.com oder Humble freuen.

Das von der Presse als „bestes und wichtigstes Spiel, welches du niemals gespielt hast“ (Rock, Paper, Shotgun) bezeichnete Projekt war nie so gut wie jetzt – wer vorab einen Blick darauf werfen will, der kann sich den aktuellen Trailer ansehen und bewundern, was Ice-Pick Lodge, General Arcade und Gambitious Digital Entertainment für den 29. Oktober geplant haben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über Pathologic Classic HD

In Pathologic begibt man sich auf eine Reise in eine abgelegene Stadt, die primär aus alten Gerbereien und Metzgereien besteht und in der gerade eine ebenso geheimnisvolle wie tödliche Krankheit ausbricht. Zwar kann die Krankheit anhand der körperlichen Symptome identifiziert werden, allerdings bleiben die Wurzeln und Ursprünge geheimnisvoll. Die Seuche ist hoch ansteckend und endet tödlich. Sie greift das Nervensystem und den Blutkreislauf an und lähmt Körper und Geist gleichermaßen. Um den Ausbruch einzudämmen, schicken die lokalen Behörden drei ihrer besten Agenten – von denen einer ein gelernter Doktor ist – um zu bestimmen, was in der Situation am besten zu tun ist. Zusammen mit den Agenten ziehen auch zwei Freiwillige mit besonderen Fähigkeiten durch die Stadt. Eine davon ist „The Changeling“, ein seltsames Mädchen, welches behauptet, mit ihren Händen heilen zu können. Begleitet wird sie von „The Haruspex“, einem talentierten Amateur, der sich bevorzugt mit Experimental-Chirurgie beschäftigt. In der Rolle dieser Figuren erkundet man die Stadt und ihre seltsamen Traditionen und erforscht die komplexen Beziehungen zwischen ihren Einwohnern. Es bleiben aber nur zwölf Tage, um den unsichtbaren Feind, der Sand-Seuche genannt wird, zu besiegen. Mit diesem Feind kann man weder verhandeln noch kann man ihn erschießen und sicher ist eigentlich auch nur eine Sache: Man kann nicht alle Leben retten.

Pathologic Classic HD ist ein umfassendes Remaster des Originalspiels und verfügt über verbesserte Grafik und Effekte und berücksichtigt außerdem die Kritik an der ursprünglichen Veröffentlichung – was zu einer vollständigen Überarbeitung des Originalskripts geführt hat. Die Sprachaufnahmen sind im Rahmen dieser Änderungen ebenfalls komplett neu aufgenommen worden. Das in großer Vorfreunde auf das Pathologic-Remake bei Kickstarter geplante Pathologic Classic HD ermöglicht es Spielern, dieses alte Meisterwerk auf bestmögliche Art und Weise zu erleben.

Noch mehr Infos zu Pathologic Classic HD gibt es auf der Steam-Webseite, auf der offiziellen Webseite oder bei Facebook und natürlich auch auf Twitter unter @GambitiousInc und @IcePickLodge.

Quelle: Ice-Pick Lodge, Gambitious