Mit Moritz Bleibtreu konnte Square Enix einen der bekanntesten Schauspieler Deutschlands für die Rolle des Actionhelden Rico Rodriguez im neuen Videospiel JUST CAUSE 3 gewinnen.

In JUST CAUSE 3 leidet die Mittelmeerrepublik Medici unter der brutalen Diktatur des größenwahnsinnigen General Di Ravello. Rico Rodriguez ist fest entschlossen, den General mit allen Mitteln zu stürzen und das Heimatland seiner Mutter zu befreien.

„Rico Rodriguez ist ein klassischer Hollywood-Actionheld, mit dem man sich keinen Stress einhandeln sollte – er kämpft natürlich für die gute Sache, aber dabei fliegt dann halt schon mal einiges in die Luft. Das einzusprechen war ein Riesenspaß“, erzählt Moritz Bleibtreu.

Als Rico können Spieler sich in einer der größten Videospielwelten, gefüllt mit wunderschönen Stränden, rauen Küsten, hohen Bergen, malerischen Dörfern und imposanten Militärbasen vom Himmel bis zum Grund des
Meeres komplett frei bewegen. Um die Inselwelt zu befreien, steht dem Helden ein riesiges Arsenal an Waffen, Hilfsmitteln und Fahrzeugen zu Verfügung, um das einfallsreichste und explosivste Chaos aller Zeiten zu stiften.

„Um den kernigen Charme von Rico Rodriguez auch in der deutschen Version optimal zu transportieren, konnte es nur einen geben. Moritz Bleibtreu ist wahrscheinlich einer der populärsten und beliebtesten Schauspieler, die
wir in Deutschland haben und ihn als Rico in JUST CAUSE 3 zu haben, ist eine Riesenehre“, so Lars Winkler, Marketing Director von Square Enix Deutschland.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Moritz Bleibtreu ist eines der bekanntesten Gesichter des deutschen Films. Mit eindringlichen Rollen in Kinofilmen wie „Knockin’ on Heaven’s Door“, „Lola rennt“, „Das Experiment“ und „Der Baader Meinhof Komplex“ und mit Gastrollen in „Wikileaks“ und „World War Z“ erlangte er auch international große Bekanntheit. Mit dem Filmemacher Fatih Akin drehte er die Filme „Im Juli“, „Solino“ und „Soul Kitchen“. Unter anderem ausgezeichnet mit dem Deutschen Filmpreis und dem Silbernen Bären, lebt der 44-jährige heute in der Nähe von Hamburg.

JUST CAUSE 3 erscheint am 1. Dezember 2015 für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC. Vor kurzem gab Square Enix bereits bekannt, dass Deutschlands bekanntester YouTuber Erik Range, besser bekannt als Gronkh, ebenfalls eine Sprecherrolle in dem Action-Spektakel übernehmen wird.

Quelle: Square Enix