Da ist es wohl einem Mitarbeiter bei Cloud Imperium Games (CIG), dem Entwickler von Star Citizen, ein folgenschwerer Fehler durch die Veröffentlichung einer URL passiert.

Wie kam es dazu?

Wohl bei einer Präsentation zum kommenden FPS Modul unterlief Disco Lando der Fauxpas. Er zeigte ein Bild, bei welchem eine partielle URL eines Content Delivery Networks (CDN) zu sehen war. Natürlich bekamen dies einige mit und es gilt ja bekanntlich der Spruch: Wer sucht der findet. In dem Fall wohl die Adresse zu einem öffentlich zugänglichen Speicherort.

Ob gewollt oder ungewollt sei einmal dahingestellt. Demnach kursiert nun, einerseits zur Freude andererseits für manchen Star Citizen Fan doch ärgerlich, bisher unveröffentlichtes Material zu Star Citizen im Netz. Auch über den Single-Player Part des Spiels Squadron 42 sollen Informationen durchgedrungen sein. Gerade hierauf freuen sich die meisten Wing Commander Veteranen ganz besonders.

Warnung! Spoilergefahr wenn nachfolgende Seiten besucht werden.

Eine gute Anlaufstelle hierfür bietet reddit sowie Polygon. Der YouTube Channel von Tellar ist für beeindruckende Videos zu besuchen. Einen Vorgeschmack bietet das Trägerschiff in dem neusten Werk von Chris Roberts Weltraum Epos, der Star Citizen UEE Bengal Carrier.

[one_half]

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

[/one_half][one_half_last]

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

[/one_half_last]

Eine Stellungnahme kam von Ben Lesnick. Die Übersetzung erfolgte durch die Star Citizen Community Fan Seite Star Citizen News Radio.

Ben_Lesnick_CIG

Die Entwicklung geht weiter. Wir werden uns etwas Zeit nehmen um unsere Sicherheits- und Social-Media-Politik zu überdenken. Aber das wird nicht viel daran ändern, wie viele Dinge wir veröffentlichen, oder welches unsere Ziele für Star Citizen sind. Ich glaube nicht, dass es noch eine weitere Stellungnahme geben wird, die über das hinausgehen wird, die Spieler und Backer darum zu bitten, keine Spoiler-Inhalte für Squadron 42 zu verbreiten. Ich habe unsere Moderatoren angewiesen diese Dinge aus unseren Foren fernzuhalten. Andere Communities wie z.B. Reddit können ihre eigenen Regeln dafür aufstellen.

Über kommende Features im Spiel wird offiziell von CIG ebenfalls in dem Video „10 for the Producers“ berichtet. Eine komplette Übersetzung gibt es wie immer bei unserer Partnerseite, dem Star Citizen News Radio.

Quelle: RSI, YouTube, Polygon, reddit