13. Deutsche Flugsimulator Konferenz am 21. März

Am 21. März 2015 öffnet zum 13. Mal die Deutsche Flugsimulator Konferenz am Flughafen Paderborn/Lippstadt ihre Tore. Am Tag der Flugsimulation freut sich Aerosoft auf viele interessierte Besucher und zahlreiche internationale Aussteller. An den Messeständen können sich Flugsimulatorfans aber auch Einsteiger über Neuheiten aus der Welt der Flugsimulation austauschen, neue Kontakte knüpfen und Entwickler treffen. Zudem haben Besucher im Rahmen der Konferenz die Möglichkeit, in die Welt des virtuellen Fliegens einzutauchen.

Auch in diesem Jahr werden zahlreiche bekannte Größen der Simulator-Entwicklerszene die Konferenz mit spannenden Vorträgen und Präsentationen komplettieren und auf diese Weise das umfangreiche Veranstaltungsprogramm bereichern. Interessante Vorträge zu Software-Entwicklungen, Erfahrungsberichte über den Selbstbau von Cockpits und das gemeinsame virtuelle Fliegen in Communities runden das Programm ab.

Bild-1_Flugsimulator_Konferenz_2015_Banner

Im Ausstellungsbereich der Konferenz werden internationale Anbieter ihre aktuellen Soft- und Hardware-Produkte präsentieren. Hierbei stehen vor allem die kommenden Entwicklungen im Bereich der Flugsimulatoren im Fokus. Ein besonderes Highlight stellt der Virtual Airline Bereich dar, in dem unter anderem zahlreiche Let’s Player live von der Veranstaltung berichten. Darüber hinaus stellen virtuelle Airlines, Flugsimulator-Medien und Internet-Communities ihre Angebote und Aktivitäten vor.

Die 13. Deutsche Flugsimulator-Konferenz findet am 21. März 2015 von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Der Eintritt kostet 5,00€ oder ermäßigt 3,50€. Den krönenden Abschluss bildet das traditionelle Captain‘s Dinner.

Weitere Informationen zu den Inhalten der Vorträge und Präsentationen sind auf der offiziellen Website zu finden.

Quelle: Aerosoft