Kingdom Rift, das neueste MMORPG des internationalen Publishers Reality Squared Games, startet seine Offene Beta am morgigen Dienstag, den 10. März.

 

In Kingdom Rift schlüpft der Spieler in die Rolle einer von drei Klassen und durchstreift als Krieger, Jäger, oder Warlock die ausgedehnte Welt, wo er Seite an Seite mit Göttinnen und anderen Abenteurern kämpft und in ein düsteres Abenteuer verwickelt wird. Das actionorientierte Echtzeit-Kampfsystem legt den Schwerpunkt dabei vor allem auf Spieler-Skills und Positionierung.

 

Die wichtigsten Features:

  • Aktive Spieler-Fähigkeiten mit Fokus auf Geschick und Reflexen
  • Göttinnen-Begleiter mit einzigartiger, verbesserbarer Artefakt-Ausrüstung
  • Mehrstufige PvE-Systeme, inklusive mehrstufiger Dungeons und Horde-Modus
  • Komplexes Spieler-Item-Handel-System

 

Zum Start der Open Beta Phase stehen die In-Game-Shops zur Verfügung, außerdem werden die Server nicht mehr gelöscht. R2Games lädt alle Spieler ein, ihre Reise in Kingdom Rift zu beginnen. Für weitere Details gibt es auf der offiziellen Kingdom-Rift-Website.

[tie_slideshow]

[tie_slide]KingdomRift (2)[/tie_slide]

[tie_slide]

KingdomRift (3)[/tie_slide]

[tie_slide]

KingdomRift
[/tie_slide]

[/tie_slideshow]

Über R2Games

R2Games ist ein internationaler Online Game Publisher, der Free-to-Play Browser und Handy-Spiele anbietet. R2Games wachsendes Portfolio ist in sechs Sprachen verfügbar und beinhaltet Hits wie Wartune, Blade Hunter und Drachenkrieger. R2Games internationales Team verwaltet Marketing und PR, sucht nach Vertriebskanälen und kümmert sich um Tagesgeschäfte wie Customer Support, Community Management und Event Design/Implementierung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: PM