EA Sports – Das Revierderby in der Prognose

Die einen schielen auf die Königsklasse, die anderen auf einen Platz im gesicherten Mittelfeld. Es sind ungewöhnliche Voraussetzungen, wenn am Samstag die Borussia aus Dortmund den Lokalrivalen aus Gelsenkirchen im heimischen Signal Iduna Park zum Revierderby empfängt. Nach drei Siegen aus den letzten drei Spielen hat sich der BVB zunächst etwas Luft zum Tabellenkeller verschafft. Nun kommt es darauf an, auch gegen Schalke 04 eine entsprechende Leistung zu zeigen, um die Saison vielleicht doch noch mit einem internationalen Platz abzuschließen. Die Schalker haben eben diesen derzeit mehr als nur vor Augen. Für die Königsblauen bedeutet Rang 4 in der Tabelle aktuell die Chance auf die Königsklasse. Allein diese Tabellenkonstellation bietet ideale Voraussetzungen für eine dramatische Partie. Die ewige Konkurrenz im mittlerweile 168. Derby zwischen den beiden Clubs sorgt zudem für zusätzliche Spannung.

EA SPORTS hat mit der offiziellen FIFA 15 Bundesliga Prognose bereits einen Blick voraus auf das Revierderby geworfen. Ergebnis: Der BVB verpasst die Revanche für die 2:1-Hinspielniederlage knapp.

In einem engen Spiel trennen sich die beiden Clubs mit 1:1. Beide Tore fallen bereits in der ersten Halbzeit, der Führungstreffer sogar kurz nach Anpfiff der Partie. Pierre-Emerick Aubameyang bringt die Borussia nach passgenauer Vorlage von Ilkay Gündogan in der 4. Minute mit einem Seitfallzieher im 5-Meterraum in Führung. Ein Blitzstart, an dem die Schalker zunächst zu knabbern haben, dann aber in der 37. Minute zurückschlagen. Roman Neustädter ist es, der nach einer wunderbaren Kopfballablage von Klaas-Jan Huntelaar frei aus ca. 11 Metern mit einem satten Volleyschuss einnetzt.

Nach der Halbzeitpause neutralisieren sich beide Teams schließlich weitestgehend. Marco Reus hat in der 79. noch einmal die erneute Führung auf dem Fuß, doch ansonsten sind Chancen im zweiten Durchgang Mangelware und so endet die Partie mit einem leistungsgerechten 1:1-Unentschieden.

Die EA SPORTS FIFA 15 Bundesliga Prognose basiert auf den Spielerdaten der Datenbank des EA SPORTS Spiels. Simuliert von der CPU und live kommentiert von Frank Buschmann, zeigt EA SPORTS so schon jetzt, wie das Topspiel am Wochenende ausgeht.

EA SPORTS FIFA 15 wird von EA Canada entwickelt und ist für Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PlayStation 3 und PC ohne Alterseinschränkungen erhältlich. Eine Version von FIFA 15 ist auch auf folgenden Plattformen verfügbar: Wii, Nintendo 3DS und PlayStation Vita.

Weitere Infos zu EA SPORTS FIFA 15 sind auf der offiziellen Website zu finden. Fußballfans können sich der Community von EA SPORTS auf Facebook anschließen und auf Twitter mit dem Hashtag #FIFA15 folgen.

Quelle: PM