96 HOURS – TAKEN 3: Der ultimative TAKEN-Einsteiger-Guide

Liam Neeson hat sich in der 96 HOURS – TAKEN -Reihe bereits zweimal gegen gnadenlose Entführer behauptet und dabei eine Reihe beeindruckender Actionsequenzen zum Besten gegeben. In 96 HOURS – TAKEN 3, der am 8. Januar 2015 in den deutschen Kinos zu sehen ist, ist jedoch alles anders: denn als Bryan Mills selbst zum Hauptverdächtigen wird, kennt der Ex-Geheimagent bei seinem Rachefeldzug gegen den wahren Übeltäter keinerlei Grenzen mehr und geht zum Bekämpfen böser Buben bis ans Limit! Vor dem Kinostart des packenden Trilogie-Abschlusses wollen wir Einsteigern und Fans allerdings zunächst einen kleinen Catch-up-Guide präsentieren, damit diese bestens für das große Finale vorbereitet sind.

96 Hours 1

Für die 17-jährige Kim sollte es ein unvergesslicher Ausflug nach Paris werden – doch ein albanischer Menschenhändlerring macht ihr und ihrer Freundin einen gnadenlosen Strich durch die Rechnung! Die beiden werden aus ihrem Appartement entführt und sollen auf einer Auktion versteigert werden. Allerdings haben sie dabei mit einer Person nicht gerechnet: Bryan Mills, Kims Vater und gnadenloser Ex-Geheimagent!

Trotz des knapp bemessenen Zeitfensters von 96 Stunden, das Mills zum Finden und Retten seiner Tochter bleibt, begibt er sich direkt nach der Entführung nach Paris und verfolgt die Spur der Entführer mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln. Schlussendlich kann er Kim auf der Luxusyacht eines Auktionsteilnehmers ausfindig machen und sie aus der Gefangenschaft befreien – nachdem er die schwer bewaffnete Bodyguard-Truppe mit seinen einzigartigen Kampffähigkeiten ins Jenseits befördert hat!

Wohlbehalten, von dem Rettungseinsatz jedoch sichtlich gezeichnet, kehren Mills und seine Tochter nach Los Angeles zurück. Nichtsahnend, dass ihn die Ereignisse in Paris schon bald einholen sollten…

96 Hours 2

Jede Tat zieht Konsequenzen nach sich. Eine Lektion, die Bryan Mills nach Paris am eigenen Leib erfahren muss. Denn Murad, der Vater eines von Mills umgebrachten Menschenhändlers, schwört am Grab seines Sohnes blutige Vergeltung – und will dieses Vorhaben in Istanbul in die Tat umsetzen.

Hier verbringt Mills nach einem erfolgreich abgeschlossenen Auftrag eine kurze Ruhepause und wird vom spontanen Besuch seiner Ex-Frau Lenore und Tochter Kim überrascht. Für Murad der perfekte Zeitpunkt, um zuzuschlagen: Kurzerhand entführt er mit seiner Schlägertruppe Mills und Lenore und sperrt sie in einen Keller, um sie hier zu Tode zu foltern.

Mit Kims Hilfe kann Mills jedoch eine Waffe in seinen Besitz bringen und sich erfolgreich gegen die Entführer behaupten. Als er bei Murad ankommt, macht er dem rachsüchtigen Vater ein Angebot: Er wird verschont, sollte er diese unsinnige Vendetta mit sofortiger Wirkung aufgeben. Ein Angebot, das mit blankem Misstrauen beantwortet wird – und zum schmerzhaften Ableben des Anführers führt.

Doch auch mit dem zweiten Kampf gegen die albanische Verbrecherbande konnte Mills seine Familie nicht vollständig in Sicherheit bringen. Ganz im Gegenteil…

96 Hours 3

Zweimal konnte Bryan Mills sich und seine Familie aus den Fängen gewalttätiger Entführer befreien. Doch nun wird alles anders! Denn nun wird Mills eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hat – und gerät direkt ins Visier der CIA, des FBI sowie der Polizei, angeführt vom zielstrebigen Inspektor Dotzler.

Verfolgt von seinen ehemaligen Arbeitgebern macht sich Mills auf die Suche nach den wahren Drahtziehern und versucht gleichzeitig das Einzige zu beschützen, was ihm noch geblieben ist: seine Tochter Kim. Er ist fest entschlossen, den Feinden seiner Familie ein für alle Mal ein Ende zu bereiten!

Wer Bryan Mills fulminanten Rachefeldzug auf der großen Leinwand erleben möchte, der sollte sich den 8. Januar 2015 jetzt schon dick im Kalender anstreichen. An diesem Tag startet 96 HOURS – TAKEN 3, der packende Abschluss der Kultreihe, nämlich endlich in den deutschen Kinos!

Über den Film:

Alles endet hier – Ex-Agent Bryan Mills kehrt ein letztes Mal zurück! Nach dem Riesenerfolg von „96 Hours – Taken 2“ bringt 96 HOURS – TAKEN 3 die packende Kultreihe zu ihrem explosiven Abschluss mit gewohnt kompromissloser Action und nervenzerreißender Spannung. Liam Neeson überzeugt dabei einmal mehr als knallharter Actionheld. Unterstützt wird er erneut von Maggie Grace („Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht“) und Famke Janssen („Hänsel und Gretel: Hexenjäger“). Neu zur Besetzung stößt Oscar©-Preisträger Forest Whitaker („Der Butler“, „The Last Stand“) hinzu. Regie führte Genreprofi Olivier Megaton („Colombiana“, „Transporter 3“). Das Drehbuch stammt wieder aus der Feder des Erfolgs-Autorenduos Luc Besson und Robert Mark Kamen.

Weitere Informationen zum Film sind auf der offiziellen Website und der dazugehörigen Facebook-Seite zu finden!

Quelle: PM