WASD #6 im Handel erhältlich

Ab dieser Woche gibt eine neue Ausgabe des WASD Bookazines für Gameskultur. Das Schwerpunktthema dieses Mal: „Rewind Retro – Neue Gedanken zu alten Spielen“. Es ist die dickste WASD aller Zeiten, zwanzig Seiten mehr gibt es diesmal – zum gleichen Preis. Der Rest bleibt wie gehabt: Tiefgründige Analysen, extravagantes Design und eine Prise Wahnsinn.

Außerdem ist die allererste WASD wieder erhältlich. Dank einer erfolgreichen Crowdfunding-Aktion kann die Premierenausgabe wieder bestellt werden.

Die WASD wurde vor kurzem mit dem Lead-Newcomer-Award ausgezeichnet. Wer sich von der Qualität der alten Ausgaben überzeugen möchte, kann im Shop aus zwei attraktiven Paketen wählen: Bis zum 7.1. 2015 können alle (bisherigen) WASD-Ausgaben inklusive der aktuellen WASD Nr. 6 zum günstigen Vorzugspreis bestellt werden. Das WASD-Classic-Bundle enthält die Ausgaben Nr. 1 bis Nr. 5 und bietet einen idealen Einstieg in die WASD-Welt – gerade zu Weihnachten auch als Geschenk für alle Spiele-Enthusiasten.

WASD Magazin Logo

Außerdem im Shop erhältlich: Stofftaschen, auf denen das Konterfei von Dr. Gordon „Che“ Freeman oder ein dickes F***you von Donkey Kong prangt sowie zwei neue Poster. Für das eine wurden Berge alter Jahrbücher durchforstet und aufregende Jugendbilder unserer Computerspiel-Helden zutage gefördert. Das andere entspricht der beliebten Games-Währungstabelle aus der WASD Nr. 5. Denn WASD-Leser sind kosmopolitisch und kommen viel herum!

Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen WASD-Magazin Website!

Quelle: PM