Der Entwickler und Publisher namhafter Browsergames upjers hat den Wunsch vieler Basketballfans erfüllt und einen online Sportmanager für sie geschaffen. Dunking Legends ist in der Open Beta angekommen und damit für alle Basketball-Freaks bereit.

In Bamberg – der Heimatstadt von upjers – wird Basketball groß geschrieben. Nicht umsonst nennt man die Domstadt auch Freak City. Von dieser Begeisterung wurden die Entwickler bei upjers mitgerissen und nun gibt es Dunking Legends!

 

Darin können die Spieler ihr eigenes Basketball-Team aufstellen, es trainieren und mit der richtigen Taktik zu den Play-Offs führen. Nach und nach können das Stadion, der Fanshop und das Vereinsheim in Dunking Legends zu riesigen Sportstätten ausgebaut werden. Immer neue Spielerweiterungen und die Möglichkeit, mit anderen Spielern zu interagieren, machen Dunking Legends zu einer spannenden Reise in die Welt des Basketballs.

Als Dank an alle Closed Beta Tester können diese ihren bereits gewählten Vereinsnamen behalten und sie bekommen einmalig einen Booster für 5 E-Matches geschenkt.

Dunking Legends ist kostenlos spielbar.

Dunking Legends Logo

Über Upjers:

Upjers, 2006 gegründet, ist einer der führenden Entwickler und Publisher von Browserspielen mit Firmensitz in Bamberg. Über 70 Millionen Spieler weltweit haben sich bereits für ein Spiel von Upjers registriert. Das abwechslungsreiche Portfolio umfasst Action-, Strategie- und Social Games gleichermaßen und bietet Spielspaß für alle in mehr als 26 Sprachen. Browsergames von Upjers treffen den Nerv der Zeit und bieten Motivation, Leidenschaft und Spannung auf hohem Niveau: Auszeichnungen wie „Browsergames des Jahres“ und „MMO Of The Year“ bestätigen das! Ob als Mitarbeiter oder als Teil der Community: Willkommen ist, wer Spiele liebt.

Quelle: PM