Little Orbit kündigt Die Pinguine aus Madagascar Videospiel für Nintendo-Plattformen an

Superspione werden nicht geboren – sie werden ausgebrütet! Der Videospiel-Publisher Little Orbit hat einen Lizenzvertrag mit DreamWorks Animation abgeschlossen und bringt die Pinguine aus Madagascar in diesem Winter exklusiv für Nintendo-Plattformen. Spieler erleben das aufregende Leben eines elitären Pinguin-Spions auf der Nintendo Wii, Nintendo Wii U und dem Nintendo 3DS. Das Spiel wird ab dem 28. November im Handel erhältlich sein.

Die vier schwimmfüßigen Geheimagenten Skipper, Kowalski, Rico und Private decken den schändlichen Plan des bösen Oktopus Dave (Dr.Octavious Brine) auf, der die Welt der Pinguine wie wir sie kennen zerstören möchte. Die Spieler werden zu streng geheimen Orten reisen und an verdeckten Missionen teilnehmen, um Daves schreckliche Pläne zu vereiteln.

Die Spieler werden alle vier Pinguine spielen und ständig zwischen den Charakteren wechseln, abhängig davon, welche Fähigkeiten die Situation erfordert. Rico, der Sprengstoffexperte, liebt es Dinge in die Luft zu sprengen während Skipper seinen Betäubungsschlag anwendet, um Feinden eine schwere Niederlage zu verpassen! Die Spieler lösen Rätsel, indem sie den Pinguin wählen, dessen Fähigkeiten am besten dafür geeignet sind.

„Nach unserem Erfolg von Drachenzähmen leicht gemacht 2 freuen wir uns erneut mit DreamWorks zusammenzuarbeiten, um Ende des Jahres Die Pinguine aus Madagascar zu veröffentlichen“, so Matt Scott, Präsident von Little Orbit. „Mit ihrem Humor und ihren Eskapaden sind Skipper, Kowalski, Rico und Private die eigentlichen Hauptdarsteller der Madagascar Filme.“

Die Pinguine aus Madagascar ist der aktuellste Teil der enorm populären Madagascar Film-Franchise, die über 1.8 Milliarden Dollar weltweit eingespielt hat. Der Film wird am 27. November 2014 in die Kinos kommen.

[su_slider source=“media: 9304,9305,9306,9308,9309″ width=“1600″ height=“1200″ title=“no“]

DIE PINGUINE AUS MADAGASCAR wird in Europa und Australasien von BANDAI NAMCO Games Europe vertrieben.

Weitere Informationen zu Bandai Namco sind auf der offiziellen Website und der dazugehörigen Facebook-Seite zu finden!
Informationen zu Little Orbit sind auf deren offizieller Website zu finden!

Quelle: PM