Star Citizen – 10 for the Chairman Folge 25

Die Frage/Antwort Runde mit Chris Roberts geht in die Nächste Runde.

Die Community stellt Fragen rund um sein neuestes Projekt, welches bisher 46 Millionen Dollar per Crowdfunding eingenommen hat.

Er beantwortet Woche für Woche 10 Fragen in dieser Show.

Ins Deutsche wird ebenfalls übersetzt. Hier wäre das Star Citizen News Radio die richtige Anlaufstelle.

Hier ein kleiner Auszug.

 

10 for the Chairman Episode 25

Montag ist Chris Roberts Tag. “The Man” beantwortet wie immer zehn Fragen von Subscribern zu Themen aus allen Bereichen von Star Citizen.

Ich bin erst vor kurzem aus Europa zurück gekommen. Wir hatten uns in Manchester getroffen um einiges rund um Squadron 42 zu besprechen. Es ging um die Story, Technologie, das Mocap usw. Ich kam am Freitag zurück und habe gleich mit dem Finale von TNGS weiter gemacht..das war also mein Wochenende.

Ich möchte mich wieder bei euch Fans für die Geschenke die ihr mir geschickt habt bedanken. Das waren unter anderem eine Geburtstagskarte, Gebäck aus der Schweiz, einige Bücher zum Dogfighting. Dann noch ein Handbuch für die “American Servicemen” aus dem Jahre 1942.
 
Heute hat es noch einen großen Post zum Flugmodel gegeben und deswegen übersetzen wir das ganze Vorwort von Chris nicht, da vieles davon auch in diesem Post vorkommen wir.
 
1.Werden wir den Output unserer Schubdüsen bzw. den Maximalen Output unserer Schubdüsen individuell während des Fluges einstellen können? Also wenn ich jetzt z.B. an meinem Joystick ziehe, so dass sie nicht mit voller Kraft feuern, sondern nur so stark wie ich es eingestellt habe?
 
Das ist eine sehr gute Frage. Es wird möglich sein das die Energie der Schubdüsen individuell oder auf Gruppenbasis zu steuern und es wird auch möglich sein, die Stärke des Schubs individuell zu konfigurieren. Also zu deiner Frage würde ich sagen, dass es bis zu einem gewissen Grad zu konfigurieren sein wird. Du kannst ja jetzt bereits schon den Energie Zufluss zu den Schubdüsen steuern
 
2.Jetzt nachdem der Arena Commander Online gegangen ist habt ihr sehr viel Feedback von den Fans erhalten . Ich habe zwar einiges an Kommentaren gelesen, würde aber trotzdem gerne von euch erfahren, was ihr da so zu hören bekommt?
 
Viele Rückmeldungen beziehen sich auf das Flugmodell und Verbesserungen die wir da noch vornehmen sollten. Und ein anderer Teil bezieht sich auch auf die Flugkontrollen, insbesondere auf die Maus. Natürlich werden wir überall noch nachbessern müssen, da es sich ja noch um eine Pre Alpha Version handelt. Wir haben sehr viele positive sowie auch einige negative bekommen. Aber so ist das nun einmal.
 
3.Werden Spieler in Squadron 42 sich in Bars oder anderen öffentlich zugänglichen Räumen treffen können um Kampfgeschichten zu erzählen oder sich einen Wingman für die nächste Mission aussuchen können? Ich denke, das wäre eine großartige Idee um innerhalb der Geschichte die Wingman Mechanik zu behandeln.
 
Das wird es nicht in SQ 42 geben. Allerdings wird es das für das PU geben.

 

Die nächsten 7 Fragen und zugehörigen Antworten kann man auf der Homepage des SCNR nachlesen.

Weiterführende Informationen:

Quelle: RSI Homepage
Übersetzung: SCNR