GROSSE JUNGS: Das EPK mit 9 Filmclips ist online

Passend zum Countdown für „Grosse Jungs“ wurden nun 9 Filmclips veröffentlicht, welche ihr euch anschauen könnt.

Zum Inhalt:

Als der etwas durchgeknallte Möchtegern-Musiker Thomas (Max Boublil) seine Freundin Lola (Mélanie Bernier) mit einem Verlobungsring überrascht, sagt sie sofort ja. Doch als sie ihn ihren Eltern vorstellt, nehmen die Dinge einen anderen Lauf, als sie gedacht hatte. Thomas‘ zukünftiger Schwiegervater Gilbert (Alain Chabat), der eine gefühlte Ewigkeit verheiratet ist, verbringt die Tage neuerdings gefrustet auf dem Sofa. Er hat seine Firma verkauft, aber was seine Situation noch schlimmer macht, ist für ihn ganz klar: seine Ehe. Anstatt sich über seinen neuen Schwiegersohn zu freuen, warnt er Thomas vorm Heiraten, dem größten Fehler, den ein Mann machen kann!

Thomas lässt sich von Gilberts schlechter Laune aber nicht abschrecken, und schon der erste Ausflug zu zweit weckt den großen Jungen in Gilbert. Von da an lässt er keine Gelegenheit aus, Thomas dazu zu bringen, nicht an die bevorstehende Hochzeit zu denken, sondern lieber mit ihm die Sau raus zu lassen. Die beiden starten in ein neues Leben voller Partys, Frauen und Blödsinn und es dauert nicht lange, bis Lola und ihre Mutter die Nase voll von ihnen haben. Gilbert und Thomas müssen erkennen, was der Preis für ihre neu gewonnen Freiheiten ist. Doch ist jetzt schon alles zu spät?

GROSSE JUNGS ist eine wunderbar charmante und turbulente Komödie über zwei Männer, die nicht erwachsen werden oder sein wollen: Möchtegern-Musiker Thomas (Max Boublil) lässt sich von seinem zukünftigen Schwiegervater Gilbert (Alain Chabat) dazu anstiften, die Hochzeit mit Lola (Mélanie Bernier) platzen zu lassen, stattdessen feiern die beiden Partys als gäbe es kein morgen. Witzig und einfühlsam zugleich erzählt Regisseur Anthony Marciano eine Geschichte zweier Ehen, bei denen die Männer – wie große Jungs – lieber nochmal ausbrechen. Als gefühlte Pantoffelhelden, die kräftig auf den Putz hauen, laufen der erfolgreiche Stand-Up-Komiker Max Boublil in seiner ersten Kino-Hauptrolle sowie Frankreichs Topstar Alain Chabat (Asterix und Obelix: Mission Kleopatra) zu komödiantischer Hochform auf. An ihrer Seite glänzen Sandrine Kiberlain (Der kleine Nick) und der neue Shootingstar Mélanie Bernier (Mademoiselle Populaire) in den Rollen der verlassenen, aber kein Bisschen schwachen Frauen. Mehr als 1,6 Millionen Zuschauer ließen sich in Frankreich von den GROSSEN JUNGS begeistern. Beim Filmfest Hamburg 2013 wurde GROSSE JUNGS mit dem Publikumspreis ausgezeichnet.

Weitere Informationen sind auf der offiziellen Homepage und der dazugehörigen Facebook-Seite zum Film zu finden!

Quelle: PM